Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bundesverdienstkreuz für Martin Olbrich

Peine Bundesverdienstkreuz für Martin Olbrich

Er hat sich über Jahrzehnte hinweg für andere eingesetzt, gestern stand er selbst im Mittelpunkt: Der Edemisser Martin Olbrich (CDU) bekam im Peiner Kreishaus in einer Feierstunde für sein ehrenamtliches Engagement in der Lokalpolitik und für seine Kirchengemeinde den Verdienstorden am Band der Bundesrepublik Deutschland überreicht.

Voriger Artikel
„Land-Checker“ starten in Edemissen
Nächster Artikel
Gemeinsam auf dem Weg zur Inklusion

Bei der Verleihung (v.l.): Landrat Franz Einhaus, Martin Olbrich und seine Frau Lidwina.

Quelle: cb

Peine. „Sich nicht nur um sich selbst zu kümmern, das ist praktizierte Solidarität“, sagte Landrat Franz Einhaus, der den Orden stellvertretend für Bundespräsident Christian Wulff überreichte, in seiner Laudatio.

Dann zählte er die lange Reihe der kommunalpolitischen Aktivitäten von Martin Olbrich auf. Sie begannen  1968 und reichten bis 2011. Olbrich war Mitglied des Ortsrats von Edemissen, des Gemeinderats und des Kreistags, saß in verschiedenen Ausschüssen und hatte den Vorsitz im Ausschuss für Bauen und Liegenschaften inne. Aus dieser Zeit stammt der Spitzname „Mr. K 10“, denn die Sanierung dieser Kreisstraße war ihm ein besonderes Anliegen.

In der katholischen Kirche Corpus Christi in Edemissen hat Olbrich sich ebenfalls intensiv eingebracht. Er war schon 1959 beim Bau der Kirche aktiv, wurde 1963 in den Kirchenvorstand gewählt und übernahm von 1996 bis 2006 dort den Vorsitz.

Olbrich organisiert nicht nur zahlreiche Gemeinde- und Wallfahrten, sondern seit fast 40 Jahren auch den Besuch des Politischen Aschermittwochs der CSU in Passau durch eine Peiner Delegation.

„Ohne meine Frau Lidwina wäre das alles gar nicht möglich gewesen. Auch die Kinder sind sicher manchmal etwas zu kurz gekommen“, gab Olbrich einen Teil der Anerkennung an seine Familie weiter, bevor er zu einer kleinen Feier bei Sekt und Büfett einlud.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung