Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Bissiger Witz und garstige Wortgefechte

Wehnsen Bissiger Witz und garstige Wortgefechte

Mit schwarzem Humor das Eheleben aufhellen - das gelang dem Comedy-Duo Emmi und Herr Willnowsky mit ihrer Show "Forever Alive". Im Wehnser Gasthaus Heuer trieben die beiden mit ihren garstigen Wortgefechten den rund 150 Gästen die Lachtränen in die Augen.

Voriger Artikel
Mit dem GPS durch die Gemeinde
Nächster Artikel
Jugendfeuerwehr Plockhorst hat schon 22 Mitglieder

Bekamen im Gasthaus Heuer in Wehnsen viel Applaus: Emmi und Herr Willnowsky, die auf der Bühne ein verbittertes Ehepaar mimen.

Quelle: rb

Wehnsen. Zu Anfang stellte sich das schräge Pärchen mit einem Lied vor. Der mürrische Russe, Herr Willnowsky, und die gut gelaunte Emmi zeigten gleich, dass sie keine gewöhnliche Show bieten. Mit Beschreibungen wie "hemmungslos und taktlos wie nie, wie ein Schuss ins Knie" gaben sie einen ersten Einblick in das folgende Programm.

Schon bei diesen ersten garstigen Witzen und Bemerkungen kamen die Zuschauer aus dem Lachen kaum heraus - und so ging es während der ganzen Show weiter. Mit witzigen Bemerkungen wie "Ich sage immer, ich bin verheiratet, aber ich mache keinen Gebrauch davon" beschrieb Emmi das Verhältnis der beiden sehr treffend.

Immer wieder feindeten Emmi und Herr Willnowsky sich an. Das skurrile Duo zeigte die vielen Probleme der Ehe und sorgte damit für einen Lacher nach dem anderen. Auch eine kleine Geschichte über seinen Reitunfall erzählte Herr Willnowsky - wobei das Pferd nur aus Plastik bestand, wie Emmi aufklärte.

Auch die Gäste durften bei der Show mitwirken. Einzelne Besucher wurden in die Show mit eingespannt. "Alle kommen hier aus Wipshausen? Na dann wird da ja nichts mehr los sein", witzelte Herr Willnowsky. Eine Besucherin wurde von ihm nach ihrem Alter gefragt, doch Herr Willnowsky ruderte gleich zurück und meinte: "Ach nein, eine Frau fragt man ja nicht nach ihrem Alter. Aber wie viel wiegen sie denn?"

Eine besondere Ehre wurde einem Gast zu Teil, der von Emmi auserwählt und unter tosendem Applaus auf die Bühne geholt wurde. Dort musste er ein von Emmi gesungenes Lied pantomimisch darstellen. Nun konnten sich die Zuschauer erst recht nicht mehr halten vor Lachen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung