Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Besondere Ausstellung: Kunsttreff zeigt Ergebnisse aus Schulunterricht

Edemissen Besondere Ausstellung: Kunsttreff zeigt Ergebnisse aus Schulunterricht

Abbensen. Eine besondere Ausstellung war am vergangenen Wochenende im Kunsttreff Abbensen zu sehen: Zum ersten Mal wurden dort sozusagen in offiziellem Rahmen Werke gezeigt, die im Unterricht an der Grundschule des Ortes entstanden sind.

Voriger Artikel
Grundschule Plockhorst zeigte Musical über Freundschaft
Nächster Artikel
Königsfrühstück in Edemissen: 300 Gäste feierten die neuen Majestäten

Bei der Vernissage der Schüler-Ausstellung im Kunsttreff Abbensen sorgten die jungen Künstler der Grundschule Abbensen selbst für das musikalische Rahmenprogramm.

Quelle: wos

Und die Idee kam gut an: Zur Vernissage am Freitagnachmittag herrschte ein großer Andrang.

Künstlerisch ging es nicht nur an den Wänden zu, an denen ausgewählte Schülerbilder aus allen vier Jahrgängen präsentiert wurde, sondern auch auf der kleinen Bühne: Die jungen Künstler selbst sorgen mit einigen Sommerliedern für das musikalische Rahmenprogramm.

„Vor etwa einem Jahr ist Rosemarie Deyerling vom Kunsttreff auf uns zugegangen und hat gefragt, ob wir nicht gemeinsam eine Ausstellung auf die Beine stellen wollen. Das Kollegium war sofort begeistert, denn so eine Präsentation außerhalb der Schule würdigt die Arbeit der Schüler in ganz besonderer Weise“, sagt Schulleiterin Christine Jacobi.

Gezeigt wurden nun Werke, die im Laufe des Schuljahres von den Kindern angefertigt wurden. „Vor der Ausstellung haben Lehrer und Schüler gemeinsam die Auswahl getroffen, denn natürlich können nicht alle Bilder präsentiert werden“, erklärt Jacobi.

Vom Kunsttreff wurden die geeigneten Trägerplatten zur Verfügung gestellt, und alle Exponate haben kleine Erklärungstexte bekommen. Da war nicht nur zu erfahren, was die jeweilige Aufgabenstellung war, sondern auch, welche Fertigkeiten geübt werden sollten. Das reichte von der Schulung der Motorik durch Reißen und sorgfältiges Aufkleben von Schnipseln in Klasse eins bis hin zum Üben des präzisen Umgangs mit dem Zirkel im vierten Jahrgang.

„Ich freue mich über das große Interesse. Das ist für den Kunsttreff auch eine gute Gelegenheit, sich vorzustellen und ins Bewusstsein der Familien zu bringen“, sagt Deyerling.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung