Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Autoaufbrüche in Blumenhagen und Alvesse

Edemissen Autoaufbrüche in Blumenhagen und Alvesse

Blumenhagen/Alvesse. In der Nacht zu Donnerstag wurde in Blumenhagen, Schmiedestraße, von einer unbekannten Person die Heckklappe eins Peugeot Transportes aufgebrochen.

Voriger Artikel
Bei Kirchen-Sanierung gab es Verzögerungen
Nächster Artikel
Advent: Zahlreiche Veranstaltungen

Symbolfoto

Der oder die Unbekannten entwendeten aus dem Innenraum einen Gerätekoffer mit Akkuschrauber. Die Schadenshöhe beträgt ca. 350 Euro.

Einen versuchten Diebstahl gab es in der gleichen Nacht in Alvesse, Im Oberdorf. Hier versuchte ein Unbekannter durch brachiale Gewalt die seitliche Schiebetür eines VW T5 zu öffnen. Der Versuch, durch Einschlagen des Türblechs, die Tür zu öffnen, blieb jedoch erfolglos, so dass sich der Unbekannte ohne Ergebnis seiner Bemühungen wieder entfernte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Ob es zwischen diesen beiden Taten einen Zusammenhang gibt wird von der Polizei zur Zeit überprüft.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung