Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Am Wochenende feiern Abbenser Schützenfest

Abbensen Am Wochenende feiern Abbenser Schützenfest

Abbensen. Am Wochenende geht es rund in Abbensen: Vom Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, findet wieder das Schützenfest statt. „Im Vergleich zum Vorjahr gibt es einige kleine Änderungen“, berichtet Kristina Mauthe, Schriftführerin des SV Abbensen.

Voriger Artikel
Hof-Rock mit Musikern der Kreismusikschule
Nächster Artikel
Rietze liegt auf Strecke einer Pilgerwanderung

Noch sind sie im Amt: Die Abbenser Majestäten aus dem vergangenen Jahr.

Quelle: A

So findet der Gottesdienst am Freitagabend wieder auf dem Hof Lahmann statt. Der Festumzug zum Abholen der Könige beginnt am Samstag erst um 14 Uhr. Suppe und Hauptgang werden beim Königsfrühstück am Tisch serviert. Nur das Dessert gibt es am Büfett, um auch den Teilnehmern, die sich am Bunten Umzug beteiligen, die Möglichkeit zu geben, ein Dessert zu sich zu nehmen. Abmarsch zum „Bunten Umzug“ ist am Sonntag um 15 Uhr. Bei der Aufstellung zu den Umzügen ist die Zufahrt zum Feuerwehrgerätehaus frei zu halten. An jedem Abend kann getanzt werden, der Eintritt ist frei.

Am Freitag, 10. Juli, bildet um 18 Uhr der Gottesdienst auf Hof Lahmann den Auftakt zum Schützenfest. Ab 19 Uhr ist Bürgerversammlung im Festzelt, und ab 21 Uhr wird getanzt.

Das Wecken durch den Spielmannszug steht am Samstag, 11. Juli, um 7 Uhr an. Um 13.15 Uhr heißt es Antreten im Festzelt. Dort findet um 13.30 Uhr der Fahneneinmarsch sowie die Proklamation des Kinder- und Jugendkönigs statt. Um 14 Uhr setzt sich der Festumzug zum Abholen der Könige sowie zur Kranzniederlegung am Ehrenmal in Bewegung. Außerdem wird die Jugendkönigsscheibe angebracht. Gegen 16.30 Uhr ist die Ankunft auf dem Festplatz vorgesehen. Ab 20 Uhr wird wieder getanzt und um 21 Uhr werden die neuen Könige proklamiert und die Pokale verteilt.

Die neuen Majestäten werden am Sonntag, 12. Juli, um 9 Uhr abgeholt. Das Königsfrühstück beginnt um 10.45 Uhr (Ende gegen 13 Uhr). Der bunte Umzug zum Anbringen der Königsscheiben startet um 15 Uhr. Für 18 Uhr ist die Ankunft auf dem Festplatz geplant. Getanzt wird schließlich ab 20 Uhr, und die Festwagen werden um 21 Uhr prämiert.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung