Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Edemissen
Angriff auf die Lachmuskulatur
Die Bösen Schwestern begeisterten das Publikum im Abbenser Kunsttreff.

Schwierige Aufgabe für die „Bösen Schwestern“, die zuletzt unterwegs waren, um ein Altenheim zu retten. Diesmal war die Aufgabe ungleich größer: Im Kunsttreff Abbensen ging es um Weihnachten! 

mehr
Ideenwerkstatt hat Konzept erarbeitet
Diesem Eltzer Wohnhaus ist nicht mehr anzusehen, dass in dem Gebäude früher einmal ein Edeka-Laden war.

Das Konzept der Ideenwerkstatt für die Eröffnung eines Dorfladens in Eltze steht. „Das soll ein kleiner Supermarkt werden, in dem man von frischen Lebensmitteln über Hygieneartikel bis zu Putzmittel alles für den täglichen Bedarf bekommen kann“, sagt Ortrud Sander, Sprecherin der Ideenwerkstatt.

mehr
Grober Unfug

Am Samstagmorgen hatte eine 55-jährige Edemisserin mehr als 22 Mal die Notrufe verschiedener Polizeidienststellen gewählt und erheblich den Wachbetrieb gestört. Als die Frau dann einen Brand in ihrer Wohnung meldete, rückte die Feuerwehr aus. In ihrem Schlafzimmer glimmte ein größerer Haufen Zigaretten.

mehr
Oelerse: Umfrage des Ortsrats
Präsentierte die Ergebnisse der Bürgerumfrage: Oelerses Ortsbürgermeister Holger Meyer.

Der Großteil der Bürger lebt gern in Oelerse, aber Erweiterungen der Sport- und Kulturangebote wären dennoch wünschenswert: So lauten einige Ergebnisse der Bürgerumfrage, die der Ortsrat in Oelerse durchgeführt hat. Ortsbürgermeister Holger Meyer (SPD) präsentierte die Auswertung kürzlich im Rahmen der Bürgerversammlung 2016.

mehr
Spendenaktion mit Joey Kelly
Heike und Peter Rentz mit dem Extremsportler Joey Kelly (Mitte) beim Spendenmarathon.

Rund 733 000 Euro sind bei der 24-Stunden-Bike-Challange für den RTL-Spendenmarathon zusammengekommen. An der Seite des bekannten Extremsportlers Joey Kelly strampelten auch Heike und Peter Rentz vom Schuhhaus Rentz aus Edemissen auf dem Fahrrad, einem sogenannten Spinning-Bike, mit.

mehr
Infoveranstaltung zum Auftakt
Auftaktveranstaltung: Anja Conrad, Volkmar Bolze (M.) und Oliver Völkening informierten über die Dorferneuerung für Wipshausen, Alvesse, Mödesse und Voigtholz-Ahlemissen.

Die Edemisser Ortschaften Wipshausen, Alvesse, Mödesse und Voigtholz-Ahlemissen wurden unter dem Label „Heide & Moor“ in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Zum Auftakt fand eine Info-Veranstaltung im Sitzungssaal des Rathauses statt, an der über 50 Menschen teilgenommen haben.

mehr
Tradition im Hause Giere
Henning Giere mit der Krippe, die ihn seit seinen frühen Kindertagen begleitet.

Im Hause der Familie Giere in Eddesse gibt es eine schöne Tradition, die schon fast 70 Jahre alt ist: Immer zum ersten Advent wird die Krippe aufgebaut, die sich seit nahezu sieben Jahrzehnten in Familienbesitz befindet.

mehr
Eickenrode: Kreuzung gesperrt
Der Lehmkuhlenweg in Eickenrode: Die Bauarbeiten sollen bald abgeschlossen sein.

Ursprünglich war vorgesehen, dass die Straßenbauarbeiten am Lehmkuhlenweg in Eickenrode ungefähr bis November dauern sollten. Jetzt kam noch die Sperrung einer Kreuzung hinzu, worüber sich die Eickenroderin Claudia Ries ärgert. Die Anwohner seien nun abgeschnitten, wie sie sagt - was die Gemeinde Edemissen aber anders sieht.

mehr
Ortsrat gegen Gebietserweiterung
Der Windpark bei Oelerse: Der Ortsrat ist gegen die geplante Erweiterung der Fläche.

Die diesjährige Oelerser Bürgerversammlung fand kürzlich statt, rund 70 Gäste nahmen daran teil. Ein wichtiger Punkt im Bericht von Ortsbürgermeister Holger Meyer (SPD) war die geplante und vom Ortsrat kritisch beäugte Erweiterung der Fläche für Windenergie-Anlagen rund um den Ort.

mehr
Heinrich Horn starb als Soldat in Russland
Ilse Fischer mit der Mappe, die Dokumente über ihren im Ersten Weltkrieg gefallenen Großvater enthält.

Einen ganz besonderen Fund machte kürzlich Ilse Fischer aus Klein Oedesse: Als sie ihrer Mutter beim Aufräumen half, stieß sie auf eine alte Dokumentenmappe aus dem Jahr 1916. Die Schriftstücke darin haben allesamt mit Ilse Fischers Großvater Heinrich Horn und dessen Tod zu tun - Horn fiel als Soldat im Ersten Weltkrieg im russischen Kaiserreich.

mehr
Edemissen-Eddesse
12 Musiker hatten insgesamt 61 Glocken mitgebracht.

Unter dem Motto „Die Kleinen für die Große - Handglocken für Anna“ stand am vergangenen Samstag das Benefizkonzert in der St.-Bernward-Kirche in Eddesse. Der Handglockenchor Hannover stimmte die etwa 50 Besucher auf die Weihnachtszeit ein. Im Repertoire hatte das Ensemble klassische Melodien aber auch Weihnachtslieder.

mehr
Wehnsen
Im Heizungskeller einer Doppelhaushälfte in Wehnsen ist am Montagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr kämpfte aber auch mit zu viel Wasser.

Alarm für die Feuerwehren in der Gemeinde Edemissen: Montagvormittag um 9.44 Uhr ging ein Notruf aus Wehnsen in der Regionalleitstelle in Braunschweig ein. In Wehnsen brannte es im Heizungskeller einer Doppelhaushälfte.

mehr
1 3 5 6 ... 225

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Diebesgut sichergestellt: Besitzer gesucht
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung