Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Edemissen
Edemissen
Noch bietet das Landhaus Redecke die Möglichkeit für öffentliche Treffen in Edemissen, doch die Schließung rückt näher.

Noch dient der Landhaus Redecke in Edemissen für öffentliche Treffen aller Art – von der Vereinsversammlung bis zur Goldenen Hochzeit. Allerdings wird das Gasthaus aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit schließen (PAZ berichtete). Daher wünscht sich die SPD-Ortsratfraktion den Bau eines Dorfgemeinschaftshauses.

mehr
Edemissen
An der Trockenmauer am Dahlkampsweg in Edemissen gab es viel zu tun.

Auch naturnahe Garten- und Landschaftselemente müssen regelmäßig gepflegt werden. Das gilt auch für die 1993 erstellte Trockenmauer am Dahlkampsweg/Ecke Am Golfplatz in Edemissen, die Teil des Natur- und Dorflehrpfads ist. Vor einigen Tagen gab es einen Arbeitseinsatz.

mehr
Oelerse
Die Grundschüler machten die Bekanntschaft eines Kälbchens.

In die Welt der Milchbauern begaben sich 15 Kinder und zwei Betreuer der Offenen Ganztagsschule Abbensen gemeinsam mit Olaf Lahmann von den „Freunden der Ortsheimatpflege Abbensen“.

mehr
Luther-Biografin Abbensen
Leidenschaft für ihren Helden Martin: Maja Nielsen

Um Martin Luther insbesondere jungen Menschen näher zu bringen, reist 500 Jahre nach dem berühmten Thesenanschlag die Schauspielerin und Jugendbuchautorin Maja Nielsen mit ihrer Luther-Biographie samt Hörspiel durch die Republik. Am Donnerstag machte sie Station in Abbensen.

mehr
Ausstellung in Edemissen
Besuche aus den Niederlanden (v.l.): Edith Heise, Betty und Jan Nobel, Yvonne und Peter Jansen sowie Werner Heise. Die historische Bockwindmühle war zwischenzeitlich dem Zerfall preisgegeben.

Die Alvesser Bockwindmühle von der Papenhorst steht heute im Freilichtmuseum Hessenpark. Ortsheimatpfleger Werner Heise hat dem Museum geholfen, die Geschichte der Mühle aufzuarbeiten. Die Ergebnisse und Fotos vom Aufbau der Mühle im Hessenpark sind nun zu sehen.

mehr
Ausstellung in Edemissen
Besuche aus den Niederlanden (v.l.): Edith Heise, Betty und Jan Nobel, Yvonne und Peter Jansen sowie Werner Heise. Die historische Bockwindmühle war zwischenzeitlich dem Zerfall preisgegeben.

Die Alvesser Bockwindmühle von der Papenhorst steht heute im Freilichtmuseum Hessenpark. Ortsheimatpfleger Werner Heise hat dem Museum geholfen, die Geschichte der Mühle aufzuarbeiten. Die Ergebnisse und Fotos vom Aufbau der Mühle im Hessenpark sind nun zu sehen.

mehr
Eickenrode

Am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr wurden in der Gemarkung Eickenrode, auf dem Verbindungsweg von Eickenrode/Ankensen in Richtung Edemissen, auf Höhe des Regenrückhaltebeckens - etwa 150 Meter  vom Ortsrand Eickenrode entfernt - zwei kleine tote Hundewelpen aufgefunden. Eine bisher unbekannte Person hatte die Welpen neben weiterem Müll in Form von Hundefutterdosen und Zeitungen dort entsorgt.

mehr
Ehrung für Berthold Buchhagen
Berthold Buchhagen mit einer Abkreide-Maschine.

Aller Ehren wert: 70 Jahre war Berthold Buchhagen Platzwart des TSV Rietze/Alvesse – nun legte er sein Amt nieder.

mehr
Zwei Insassen wurden verletzt

Am Freitagabend geriet ein 18 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Hohenhameln in Edemissen mit seinem VW Golf im Verlauf einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und stieß mit dem entgegenkommenden Nissan Almera eines 65-jährigen Edemisseners zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Zusammenprall leicht verletzt.

mehr
Edemissen
Ulrich Schmidt mit einer der historischen Scheiben.

Wahre Schätze hat Ulrich Schmidt in seinem Keller entdeckt: Historische Schützenscheiben seines Vaters und Großvaters aus den 1930er und den 1950er Jahren. Die handgemalten Unikate will er dem Heimat- und Archivverein als Leihgabe überlassen.

mehr
Sozialer Wohnungsbau in Oedesse
Von links: Dirk Dannenberg, Frank Bertram und Hagen Hoyer beim ersten Spatenstich.

Mit einem symbolischen Spatenstich nahmen Edemissens Bürgermeister Frank Bertram, Oedesses Ortsbürgermeister Dirk Dannenberg und der Architekten Hagen Hoyer die Baustelle Am Ehrenkamp 5 in Oedesse in Betrieb. Dort soll ein Mehrfamilienhaus für sechs Mietparteien im Sinne des sozialen Wohnungsbaus entstehen.

mehr
Drei Dörfer machen gemeinsame Sache
Kinder konnten sich als Atemschutzgeräte-Träger versuchen.

Sichtlich Spaß hat der Dalmatiner, der auf dem Sportplatz in Plockhorst einen kleinen Parcours durchläuft. Er gehört zur Hundegruppe „Schmuddelpfoten“, die sich neben zahlreichen anderen Organisationen am vergangenen Samstag für die Bewohner der drei Ortschaften Wehnsen, Eickenrode und Plockhorst auf der „Freizeitmesse“ rund um Sportplatz, Sporthalle, Grundschule und Feuerwehr präsentierten.

mehr
2 4 5 ... 233

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2e7e1a22-5268-11e7-b870-8d64d1d73437
Die Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Die Preisverleihung zur PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ fand erstmals in der St.-Jakobi-Kirche statt. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Gewinner zu feiern, die von den PAZ-Lesern per Telefonabstimmung gewählt wurden. 53 soziale Projekte werden mit insgesamt 15000 Euro unterstützt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung