Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Überraschender Chefwechsel bei Notebooksbilliger.de
Nachrichten Wirtschaft Überraschender Chefwechsel bei Notebooksbilliger.de
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 25.01.2019
Oliver Hellmold ist ab sofort Chef des Online-Händlers aus Sarstedt bei Hannover. Quelle: Notebooksbilliger.de
Hannover

Notebooksbilliger.de wechselt überraschend den Chef aus. Oliver Hellmold übernimmt den CEO-Posten mit sofortiger Wirkung von Oliver Ahrens, wie der Online-Händler aus Sarstedt am Freitag mitteilte. „Es gab unterschiedliche Auffassungen hinsichtlich der Neuausrichtung des Unternehmens, deswegen wurde Oliver Ahrens vom Aufsichtsrat abberufen“, erklärte ein Sprecher. Ahrens hatte die Führung von Deutschlands viertgrößtem Online-Händler erst 2017 übernommen.

Der neue Chef Hellmold sitzt bereits seit sieben Jahren im Vorstand. Er trägt nun unter anderem die Verantwortung für Finanzen, Logistik und Teile der Einkaufsaktivitäten. „Oliver Hellmold hat den Erfolg der notebooksbilliger.de AG maßgeblich mit geprägt“, sagte der Gründer und Mehrheitseigentümer Arnd von Wedemeyer. Notebooksbilliger.de hatte im September angekündigt, mit dem Filialisten Medimax fusionieren zu wollen – doch bereits im November beerdigten die Unternehmen den Plan wieder.

Von Christian Wölbert

Mit personellen Sparmaßnahmen will die Handelskette Kaufhof ihre Warenhäuser vor der Schließung retten. Die Fusion mit Karstadt wird 2600 Mitarbeitern den Job kosten.

25.01.2019
Wirtschaft 400 Millionen Euro für Mittelständler - Bundesregierung lockt Firmen nach Afrika

Die Bundesregierung und die Industrie- und Handelskammer Hannover werben für Investitionen auf dem Nachbarkontinent. Mittelständler können bis zu 4 Millionen Euro an Fördergeldern einwerben.

25.01.2019

VW will seine Schnellladesäule ab 2020 in Serie am Standort Hannover fertigen. Die 400 Mitarbeiter aus der Wärmetauscherfertigung sollen nach und nach in das neue Geschäftsfeld wechseln.

28.01.2019