Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Niedersachsen
Ingenieur
„Das ist urbane Mobilität“: Karsten Bettin hat mit dem kleinen Kwiggle große Pläne.  Foto: Sellnau

Kwiggle heißt das kompakteste und leichteste Klapprad, das es derzeit auf der Welt zu kaufen gibt. Erfunden hat es der hannoversche Ingenieur Karsten Bettin. Und der hat damit große Pläne für die urbane Mobilität.

mehr
Idee vom Betriebsrat

Der VW-Betriebsrat hat sich Gedanken gemacht, wie der Autokonzern nach der Abgaskrise Sparkurs und Innovationsdruck vereinen kann. Konsequenzen regt der Betriebsrat auch nach dem jüngst befriedeten Zuliefererstreit an: VW solle sich an Zulieferern beteiligen.

mehr
Autokonzern gegen Prevent-Gruppe

Anders als in Deutschland fürchtet Volkswagen in Brasilien durch den ungelösten Streit mit Zulieferfirmen weitere Produktionsausfälle. Insgesamt 130.000 Wagen hatte der Konzern nicht herstellen können.

mehr
Bilanz

Die Norddeutsche Landesbank hat erwartungsgemäß auch zur Jahresmitte 2016 rote Zahlen geschrieben. Die ersten sechs Monate schloss der Konzern mit einem Verlust von 406 Millionen nach Steuern ab. Maßgeblich dafür waren die schlechte Lage an den Schifffahrtsmärkten und die Aufstockung der Risikovorsorge.

mehr
Für 1,3 Milliarden Euro

Die Norddeutsche Landesbank will ihren riesigen Bestand an Schiffskrediten kräftig abbauen – und kommt gut voran. Dabei hilft ihr jetzt auch der US-Investor KKR. Zusammen mit einem Staatsfonds nimmt er der Bank Schiffsfinanzierungen im Nominalwert von etwa 1,3 Milliarden Euro ab.

mehr
Fragen und Antworten
Foto: Fehlende Getriebeteile  bringen die Produktion des mit Abstand wichtigsten Volkswagen-Modells Golf zum Erliegen.

Seit Montag ruht die Produktion des Golfs wegen fehlender Getriebeteile in Wolfsburg. Welche Folgen die Zwangspause für Kunden, Beschäftigte und Volkswagen hat, lesen Sie hier.

mehr
Privatinsolvenz
Die Zahl der Privatinsolvenzen in Niedersachsen ist rückläufig.

Niedriges Einkommen, Erwerbsunfähigkeit, Krankheit oder eine Minirente - Privatpleiten können viele Ursachen haben. In Niedersachsen geht die Zahl der Insolvenzen von Privatpersonen zwar zurück. Regional gibt es aber große Unterschiede.

mehr
Volkswagen
Golf-Produktion in Wolfsburg: In der kommenden Woche stehen die Bänder still.

Wolfsburg. Die beispiellose Machtprobe zwischen Volkswagen und zwei kleinen Zulieferern geht weiter. Die Fertigung des Golf im Wolfsburger VW-Werk steht wegen des Lieferstreits mindestens eine Woche still. Von Montag (22.) an bis einschließlich kommenden Samstag (27. August) ruht die Golf-Produktion, wie VW heute in einem Schreiben an die Mitarbeiter mitteilte.

mehr
Einstweilige Verfügung
VW geht mit einstweiligen Verfügungen gegen die Zulieferer vor.

Im Streit mit den beiden Zulieferern hat Volkswagen einstweilige Verfügungen erwirkt. Dadurch kann der Konzern die fehlenden Teile beschlagnahmen. Die Verfügungen seien bereits wirksam, teilte das Landgericht Braunschweig mit. Unterdessen hat sich der Zulieferer gegen die Vorwürfe von VW gewehrt.

mehr
Bis zur Ordnungshaft
VW liegt im Clinch mit dem Zulieferer Prevent, der den Automobilkonzern unter anderem mit Getriebeteilen und Sitzbezügen beliefert.

Der Versorgungsstopp zweier wichtiger Zulieferer sorgt bei VW mitten in der Abgas-Krise für die nächste Großbaustelle. Die Lage scheint verfahren. Volkswagen will juristisch schwere Geschütze auffahren. Doch reicht das, um endlich an die fehlenden Bauteile zu kommen?

mehr
Volkswagen
Der Streit mit einer Zulieferergruppe droht die Produktion in mehreren VW-Werken auszubremsen.

Wolfsburg/Braunschweig. Der Rechtsstreit mit einem Zulieferer könnte die Produktion bei Volkswagen noch für Wochen beeinträchtigen. Die juristische Auseinandersetzung um fehlende Getriebeteile geht am Landgericht Braunschweig erst am 31. August weiter - dann in einer mündlichen Verhandlung.

mehr
VW Nutzfahrzeuge
Foto: „Die Kollegen brennen für diese Fabrik“: Der Bau des Werks im polnischen Wrzesnia kostet rund 800 Millionen Euro.

Mit dem großen Crafter-Transporter, der in gut einem Monat auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover Premiere feiern wird, wagt Volkswagen den bislang wohl schärfsten Großangriff auf den Mercedes Sprinter. Wie VW Nutzfahrzeuge in Polen eine Fabrik der Superlative aus dem Boden stampft – für den Crafter.

mehr
1 2 4 6 7 ... 235
DAX
Chart
DAX 10.612,00 -0,14%
TecDAX 1.798,50 -0,20%
EUR/USD 1,1226 +0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. POST 28,09 +0,42%
ALLIANZ 136,12 +0,31%
FRESENIUS... 72,69 +0,30%
DT. BANK 11,35 -2,41%
VOLKSWAGEN VZ 119,17 -1,52%
SAP 81,29 -1,40%

Wertpapiersuche

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 211,35%
Bakersteel Global AF 155,39%
Crocodile Capital MF 129,14%
Stabilitas PACIFIC AF 128,12%
BTS Funds (Lux) Ga AF 122,55%

mehr