Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Nach Übernahme durch Komatsu
Der Traditionsname als Marke schon länger keine Rolle mehr. So trägt dieser Tagebau-Muldenkipper (Foto) das Komatsu-Logo.

Der 145 Jahre alte Name Hanomag ist seit Donnerstag endgültig Geschichte. Der japanische Konzern Komatsu hat den Traditionsnamen gestrichen. Nur die hannoversche Tochterfirma Komatsu Hanomag GmbH führte den Traditionsnamen noch.

mehr
Dicke Luft im Untersuchungsausschuss
„Alle Berichte haben Lücken“: Aus Sicht der EU-Kommission haben die Mitgliedsstaaten Verstöße der Autobauer gegen Emissionsvorschriften nicht ausreichend verfolgt.

Nach dem Abgasskandal bei VW plant die EU-Kommission Vertragsverletzungsverfahren gegen Mitgliedsstaaten, die bei Verstößen gegen die Emissionsvorschriften nicht gegen die verantwortlichen Autobauer vorgegangen sind. Der Untersuchungsausschuss des Europaparlaments fühlt sich schlecht informiert.

mehr
Landwirtschaftskammer

Die extreme Hitze der vergangenen Tage macht vielen Landwirten zu schaffen. Nachdem bereits die Getreideernte in großen Teilen enttäuschend ausgefallen ist, klagen die Bauern nun über Probleme bei den Kartoffeln.

mehr
Einschätzung von VW-Personalchef
In Salzgitter fertigt Volkswagen Motoren.

Im Wettlauf zur Elektromobilität sind nach Ansicht von Volkswagens Personalvorstand Karlheinz Blessing die teilebauenden VW-Fabriken zu grundlegenden Reformen gezwungen. Davon dürfte vor allem das Werk in Salzgitter betroffen sein.

mehr
Letzte Ernte mit Quote

Ein letztes Mal können die Landwirte genau kalkulieren, wie viel ihre Zuckerrübenernte ihnen einbringen wird. Seit 1968 regelt eine Quote den Preis. Ab 2017 ist das anders. Dann bestimmt der Weltmarkt, wie viel die Ernte der Landwirte wert ist. 

mehr
Neue Volkswagen-Strategie
VW-Chef Müller will die Produktion von E-Autos vorantreiben.

Volkswagen setzt auf E-Mobilität und arbeitet an einem Schnelllade-Projekt für Elektroautos. Batterien sollen in kürzester Zeit aufgeladen werden, sagte Konzernchef Müller der "Bild am Sonntag". Bis 2020 wolle der Konzern zahlreiche E-Automodelle mit Reichweiten von bis zu 600 Kilometern auf den Markt bringen.

mehr
Veränderte Arbeitswelt

Der Continental-Konzern will die Möglichkeiten für mobiles Arbeiten massiv ausweiten. Unternehmen und Betriebsrat stehen kurz vor dem Abschluss einer Vereinbarung, die eine Beschäftigung frei von Raum und Zeit ermöglicht – wenn beide Seiten dies für möglich erachten. 

mehr
Wolfsburg
Elektromobilität: VW-Vorstandsvorsitzender Matthias Müller (r.) und Betriebsratschef Bernd Osterloh sehen in der Kaufprämie für E-Autos nur den ersten Schritt.

Wolfsburg. Ohne kräftige Investitionen in das Ladenetz und deutlich höhere Batterie-Reichweiten kann die Kaufprämie nach Einschätzung von VW Elektroautos noch nicht zum Durchbruch verhelfen. „Die Prämie ist ein erster richtiger Schritt“, sagte Betriebsratschef Bernd Osterloh der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. „Aber alleine reicht sie nicht.“

mehr
IHK-Präsident Christian Hinsch
Hannover - Interview neuer IHK-Präsident Dr. Christian Hinsch, IHK Hannover, Schiffgraben --- Nutzung nur bei Namensnennung & Honorar (Foto Tim Schaarschmidt)

Der neue IHK-Präsident Christian Hinsch spricht im HAZ-Interview über den Mangel an Bewerbern für Lehrstellen, ordentliche Kaufleute, die hohen Rücklagen der Kammer und seine Einstellung zur IHK-Zentrale am Schiffgraben in Hannover.

mehr
Starke Nachfrage im Internet

Die wachsende Zahl der Direktbuchungen im Internet macht den Reisebüros in Niedersachsen zu schaffen. Die Zahl der Betriebe sank in den vergangenen Jahren um zehn Prozent, berichtet das Statistische Landesamt.

mehr
„Perspektivpapier 2020“

Das Land Niedersachsen setzt verstärkt auf den Ausbau seiner Häfen und stellt dafür bis 2020 mehr als 194 Millionen Euro zur Verfügung. Diese Zahlen nannte Verkehrsminister Olaf Lies am Freitag, als er in Brake ein „Perspektivpapier 2020“ zur Entwicklung der niedersächsischen Hafenwirtschaft vorstellte.

mehr
Landesregierung will die Förderung erhöhen

Der Öko-Landbau in Niedersachsen gewinnt langsam, aber stetig an Bedeutung: In diesem Jahr haben bisher rund 140 Bauern ihre Betriebe von konventioneller auf ökologische Landwirtschaft umgestellt, wie das Landwirtschaftsministerium am Donnerstag mitteilte.

mehr
2 4 5 ... 235
DAX
Chart
DAX 10.394,50 -2,19%
TecDAX 1.780,50 -1,20%
EUR/USD 1,1273 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 21,05 -0,16%
BEIERSDORF 83,60 -0,55%
INFINEON 15,35 -0,83%
DT. BANK 10,54 -7,12%
FRESENIUS... 70,81 -2,58%
VOLKSWAGEN VZ 116,11 -2,57%

Wertpapiersuche

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 211,35%
Bakersteel Global AF 155,39%
Crocodile Capital MF 129,14%
Stabilitas PACIFIC AF 128,12%
Morgan Stanley Inv AF 120,36%

mehr