Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Hier wohnen Deutschlands Topverdiener
Nachrichten Wirtschaft Hier wohnen Deutschlands Topverdiener
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 02.08.2017
Laut einer Studie ist Hannover die Stadt der männlichen Topverdiener, bei den Frauen ist es München. Quelle: dpa
Frankfurt

Für die Studie wurde eine Stichprobe von 5.970 aktuellen Lebensläufen mit einem Jahresgehalt über 50.000 Euro untersucht und so ermittelt, in welchen Städten die meisten Topverdiener leben. Die Daten stammen aus dem Lebenslaufanalyse-Tool der Jobsuchmaschine. Dort sind nach Angaben des Unternehmens über 50.000 Lebensläufe erfasst. Nutzer können so den eigenen Marktwert auf dem Arbeitsmarkt ermitteln.

Laut Studie scheint besonders Hannover ein gutes Klima für männliche Arbeitnehmer zu bieten. Hier liegt das durchschnittliche Gehalt der Topverdiener über 16.000 Euro vor dem Zweitplatzierten Dortmund. Viele Hannoveraner Top-Verdiener arbeiten im Bereich Ingenieurwesen und Informatik. Zudem ist die Stadt Sitz des Großkonzerns Volkswagen sowie zahlreicher Automobilzulieferer und bietet damit vermehrt Arbeitsplätze in der Automobilindustrie. Wie die Hannoversche Allgemeine im Juni berichtete, ist Hannover zudem die Stadt der Singles. Hier leben 55 Prozent der Einwohner in einem Einpersonenhaushalt.

Bei den weiblichen Topverdienern schneidet München mit dem höchsten Gehalt am besten ab, knapp gefolgt von Nürnberg. Das Ranking zeigt jedoch nur geringe Verdienstunterschiede zwischen den einzelnen Standorten.

Gehaltskluft auch bei Topverdienern

Die Gegenüberstellung der männlichen und weiblichen Verdienste offenbart zudem eine Gehaltskluft, die sich von Stadt zu Stadt beträchtlich unterscheidet. Demnach bietet mit München eine weitere bayerische Stadt die besten Bedingungen für Arbeitnehmerinnen. Hier ist der Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern bei den Top-Gehältern am geringsten. Die Nationale Gender-Pay-Gap liegt bei 21 Prozent. Auch bei den Spitzenverdienern schneiden nur zwei Städte in diesem Punkt besser ab.

Die Betrachtung der restlichen Standorte deckt weit größere Verdienstunterschiede auf. Topverdienerinnen in Hannover verdienen im Vergleich mit ihren männlichen Kollegen weniger als die Hälfte.

Durchschnittsgehalt der Topverdiener in Euro - Männer

1. Hannover: 103.884

2. Dortmund: 87.676

3. Düsseldorf: 85.102

4. München: 83.533

5. Karlsruhe: 82.302

6. Köln: 80.837

7. Hamburg: 80.253

8. Mainz: 80.099

9. Bochum: 77.915

10. Nürnberg: 75.126

Durchschnittsgehalt der Topverdiener in Euro - Frauen

1. München: 67.220

2. Nürnberg: 66.967

3. Hamburg: 66.895

4. Köln: 66.570

5. Düsseldorf: 65.191

6. Berlin: 62.942

7. Augsburg: 61.498

8. Bielefeld: 61.099

9. Frankfurt (Main): 60.240

10. Stuttgart: 56.818

Städte mit der geringsten Gender-Pay-Gap

1. Nürnberg: 12.20%

2. Hamburg: 20.00%

3. Köln: 21.40%

4. Berlin: 22.90%

5. München: 24.30%

Städte mit der höchsten Gender-Pay-Gap

1. Hannover: 53.30%

2. Frankfurt (Main): 38.30%

3. Düsseldorf: 30.50%

4. Karlsruhe: 30.50%

5. Augsburg: 28.40%

Von RND