Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Microsoft mahnt bei Digitalisierung Tempo an
Nachrichten Wirtschaft Microsoft mahnt bei Digitalisierung Tempo an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 18.04.2018
Microsoft: „Jetzt geht es darum, Geschwindigkeit aufzunehmen.“ Quelle: Mauritz Antin
Hannover

  Microsoft baut sein Engagement auf der Hannover Messe Industrie weiter aus. Die Messe habe sich enorm verändert und sei inzwischen einer der weltweit wichtigsten Treffpunkte für die digitale Transformation der Industrie, sagte Sabine Bendiek, Chefin von Microsoft Deutschland. „Sie ist zu einem globalen Schaufenster der Digitalisierung geworden.“ Vom 23. bis zum 27. April werde Microsoft in Hannover gemeinsam mit Kunden und Partnern an konkreten Beispielen zeigen, „was Digitalisierung heißt“. 

Wie wichtig es ist, sich den Herausforderungen durch die digitale Transformation zu stellen, sei in den Unternehmen in Deutschland inzwischen angekommen, sagte Bendiek. „Jetzt geht es darum, Geschwindigkeit aufzunehmen.“ Die deutsche Industrie sei gut aufgestellt, doch oft werde die gute Wirtschaftslage als Entschuldigung für ein zurückhaltendes Handeln genutzt. Tempo sei aber das wichtigste, um im internationalen Wettbewerb die Nase vorn zu behalten, sagte Bendiek. Das gelte auch für Behörden. „Der Staat sollte Vorbild für die Digitalisierung sein.“ 

 In künstlicher Intelligenz, dem Internet der Dinge sowie Mixed-Reality-Lösungen sieht Bendiek aktuell die großen Schwerpunkte bei der Digitalisierung der Industrie. Sie würden flexiblere und kosteneffizientere Produktion sowie intuitive Bedienung ermöglichen. „Wir werden viele Leuchtturm-Projekte für die digitale Transformation zeigen“, sagte Bendiek. So werde etwa Mercedes-Benz zeigen, wie das Unternehmen Mixed Reality einsetzt, wobei die reale Umgebung mit virtuellen Komponenten ergänzt über eine Brille gesehen werden kann. Den Einsatz von Microsofts Brille Hololens zeigt auch die Deutsche Bahn am Beispiel einer Schulung für den neuen ICE

 Die Hannover Messe Industrie wird in diesem Jahr unter dem Motto „Connect & Collaborate“ zusammen mit der Logistik-Messe CeMAT ausgerichtet. Insgesamt werden mehr als 5000 Aussteller erwartet.

Von Sigrun Stock

In der Nacht zu Mittwoch haben Arbeitgeber und Gewerkschaften einen Durchbruch im Tarifstreit erzielt. Was sich für die Beschäftigten im Detail ändert, lesen Sie hier.

02.05.2018

Immer mehr Schulabgänger ziehen das Studium einer Lehre vor. Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer warnt vor dem deutschlandweiten Akademisierungstrend. „Die berufliche Ausbildung ist und bleibt ein Karrieresprungbrett für junge Menschen“, sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

18.04.2018
Wirtschaft  Neuausrichtung steht bevor - Rätselraten um Nord/LB geht weiter

Bankchef Thomas  Bürkle will auch eine Umwandlung in eine Aktiengesellschaft nicht ausschließen. „Ein Weiterfahren auf altem Kurs reicht nicht“, sagte er.

20.04.2018