Menü
Anmelden
Wetter wolkig
0°/ -3° wolkig
Nachrichten Wirtschaft
The logo of Johnson & Johnson is seen on a screen in front of an American flag. It is listed in the Dow Jones as it is one of the major US companies on the stock market. (Photo by Alexander Pohl/NurPhoto) | Keine Weitergabe an Wiederverkäufer. Johnson & Johnson

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson sorgt wieder für negative Schlagzeilen: Das Unternehmen soll seit Langem von Asbest in Körperpudern gewusst haben – die Aktie an der Wall Street ist abgestürzt.

14.12.2018

Wirtschaft

Eine Woche lang haben Zeitungsleser und ihre Familien einen Passat Plug-in-Hybrid im Alltag getestet. In der Stadt, auf der Landstraße, an der Zapfsäule, an der Steckdose. Von der Technik sind viele beeindruckt, von Reichweite und Preis eher nicht. Zehn Fahrberichte.

14.12.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Autobauer Volkswagen und Ford werden sich nicht einig. Beide wollen einen gemeinsamen Transporter bauen. Doch bei der Frage wie genau die Kooperation auszusehen hat, gehen die Meinungen auseinander.

14.12.2018

Bundesweiter Warenrückruf bei dm: Der Drogeriemarkt nimmt den Artikel „dmBio Langkorn Reis Natur“ wegen Schimmel zurück. Kunden bekommen eine finanzielle Entschädigung.

14.12.2018

Der Boom bei der Beschäftigung und das Wachstum der Lohnsumme beschert den Kirchen Rekordeinnahmen. Der Trend werde sich fortsetzen, heißt es in einer Studie.

14.12.2018

Die Finanzkrise vor gut zehn Jahren kostete Millionen Menschen den Job und brachte die Eurozone an den Rand des Zusammenbruchs. Damit so etwas nie wieder passiert, bringen die EU-Chefs nun erste Reformen auf den Weg.

14.12.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Verbrauchern soll der Weg zu einer Entschädigung erleichtert werden – ganz ohne „Formulardschungel“. Bis dato mussten Geschädigte direkt bei der Airline Geld einfordern. Das soll sich ändern.

14.12.2018

Wer ist verantwortlich für die Air-Berlin-Pleite? Der Insolvenzverwalter jedenfalls geht nun gerichtlich gegen Großaktionär Etihad vor und verklagt diesen auf Schadenersatz.

14.12.2018

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ist nun doch nicht zufrieden mit dem Angebot der Deutschen Bahn im Tarifkonflikt. Reisende können in Bezug auf mögliche Streiks aber etwas durchatmen.

14.12.2018

China setzt die Sonderabgaben auf Importe von Autos und Autoteile aus den USA für drei Monate aus. Aktuelle Daten zeigen, dass der Handelskrieg mit den USA Spuren zeigt: Chinas Wirtschaft schwächelt und blieb im November deutlich hinter den Erwartungen zurück.

14.12.2018

Meistgelesen in Wirtschaft