Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Volkswagen Volkswagen Classic für Kampagne ausgezeichnet
Nachrichten Volkswagen Volkswagen Classic für Kampagne ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 03.10.2018
Star der Kampagne: der Elektro-Golf I von 1976. Quelle: Volkswagen
Wolfsburg

Grund zur Freude bei Volkswagen Classic: Die Sparte des Konzerns ist beim „Automotive Brand Contest 2018“ in der Kategorie „Campaign“ ausgezeichnet worden. Die vielseitige Geschichte der Elektromobilität bei Volkswagen wurde im Rahmen einer crossmedialen Kampagne erfolgreich umgesetzt und von der international zusammengestellten, unabhängigen Expertenjury geehrt. Anfang Oktober werden die Auszeichnungen anlässlich des Pariser Autosalons überreicht.

Erfolgreiche Kampagne zur Geschichte der Elektromobilität bei Volkswagen: Online-Magazin und Social-Media-Aktivitäten. Quelle: Volkswagen

Elektromobilität hat bei Volkswagen eine lange Tradition. Schon in den frühen 70er-Jahren wurden in Wolfsburg elektrisch angetriebene Fahrzeuge entwickelt und in Serie gebracht. Dieser äußerst spannende und oft vergessene Teil der VW-Historie wurde von der Hamburger Agentur dammannworks über unterschiedlichste Kommunikationskanäle in Szene gesetzt: Anzeige, Literatur, Online-Magazin und Social Media gehörten ebenso dazu wie die Inszenierung der Volkswagen E-Mobilität-Historie auf der weltweit größten Oldtimermesse Techno Classica im Frühjahr vergangenen Jahres.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten dieser ebenso erfolgreichen wie hochinteressanten Kampagne“, sagt VW-Chefhistoriker Dieter Landenberger. „Wir konnten aufzeigen, dass wir beim Thema Elektromobilität kein Neuland betreten, sondern dass die E-Mobilität eine lange Tradition bei Volkswagen hat.“

Der „Automotive Brand Contest“ ist der einzige internationale Designwettbewerb für Automobilmarken und zählt zu den wichtigsten Branchenevents. Mit dem Wettbewerb prämiert der bereits 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründete Rat für Formgebung herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign.

Von der Redaktion

Rupert Stadler hat bei Audi einen rasanten Aufstieg hingelegt. Aber seit dem Dieselskandal 2015 ging es steil bergab. Jetzt ist er weg – und manche Frage offen.

02.10.2018

21 Top-Auszubildende wurden von Volkswagen in den Talentkreis für junge Fachkräfte aufgenommen. Jetzt kamen sie zu einer Auftaktveranstaltung zusammen.

02.10.2018

Volkswagen will Dieselbesitzern so schnell wie möglich Umtauschprämien anbieten. Die geplanten Prämien der Marke VW sollten im Schnitt bei etwa 4000 Euro für Diesel der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4 liegen – und bei 5000 Euro für Euro-5-Diesel, teilte Volkswagen am Dienstag mit.

02.10.2018