Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Volkswagen Group IT Services von VW: So hoch ist die Prämie
Nachrichten Volkswagen Group IT Services von VW: So hoch ist die Prämie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 15.03.2019
Volkswagen: Für Mitarbeiter der Group IT Services gibt es eine Anerkennungsprämie in Höhe von 700 Euro. Quelle: picture alliance/dpa
Wolfsburg

Volkswagen-Betriebsrat und die Geschäftsführung der VWGIS haben sich auf den Abschluss einer neuen Betriebsvereinbarung geeinigt, in der die Ausschüttung für dieses Jahr geregelt ist.

Dank an 531 Mitarbeiter der Group IT Services Volkswagen

„Wir möchten unseren 531 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr hohes Engagement im vergangenen Jahr danken und sie auch finanziell an der positiven Entwicklung der VWGIS beteiligen. Dazu schütten wir insgesamt zehn Prozent unseres Betriebsergebnisses als Anerkennungsprämie aus“, erklärt Dr. Uwe Matulovic, Sprecher der Geschäftsführung der VWGIS, und Heinz-Joachim Thust, zuständiger Betriebsratskoordinator der Volkswagen AG, ergänzt: „Wir sind stolz darauf, eine Anerkennungsprämie vereinbart zu haben, mit der die Leistungen der Kolleginnen und Kollegen der VWGIS in angemessener Weise gewürdigt werden. Es ist unser Ziel, für das nächste Jahr eine Betriebsvereinbarung abzuschließen, welche die Anerkennungsprämie als zusätzlichen Vergütungsbestandteil verstetigt.“

Prämie kann zur Altersvorsorge oder in freie Zeit verwandelt werden

Die Mitarbeiter der VWGIS haben dabei die Möglichkeit, ihre Anerkennungsprämie in einen Baustein der betrieblichen Altersvorsorge oder in freie Zeit umzuwandeln.

Von der Redaktion

Die weltweiten Auslieferungen von Volkswagen sanken um fast zwei Prozent auf 724.400 Fahrzeuge. Der Konzern ist trotzdem zuversichtlich, dass die Verkäufe in diesem Jahr erneut gesteigert werden können.

15.03.2019

Auch dreieinhalb Jahre nach dem der „Dieselgate“-Skandal aufflog, wird Volkswagen die Affäre um manipulierte Abgaswerte in den USA nicht los. Nun klagt die Börsenaufsicht SEC. Doch VW hält dagegen.

15.03.2019

Mit 100 elektrisch angetriebenen Kleinbussen nimmt das Sammeltaxi Moia des VW-Konzerns am 15. April seinen Betrieb in Hamburg auf. Bis zum Ende des Jahres sollen rund 500 Moia-Fahrzeuge auf den Hamburger Straßen unterwegs sein. Erste Erfahrungen hatte Moia bereits in Hannover gesammelt.

15.03.2019