Menü
Anmelden
Nachrichten Volkswagen
27.06.2018, Niedersachsen, Ehra-Lessin: Die Hauptzufahrt zum VW-Prüfgelände Ehra. Die fehlenden Zulassungen für Fahrzeuge nach dem neuen WLTP-Abgastest führen zu Parkplatznot bei Volkswagen. Volkswagen nutzt derzeit auch das konzerneigene Prüfgelände bei Wolfsburg. Foto: Holger Hollemann/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Volkswagen will voraussichtlich ab August erste Fahrzeuge wegen der Schwierigkeiten mit dem neuen Abgastest WLTP zwischenparken – unter anderem auch auf dem noch im Bau befindlichen Berliner Flughafen (WAZ berichtete). Für die Zwischenlagerung seien sowohl offene Flächen als auch Parkhäuser angemietet worden.

15:00 Uhr
Anzeige

Volkswagen

Der Volkswagen-Konzern setzt auf Cloud Computing und hebt immer mehr Anwendungen, ob für Unternehmensprozesse oder Kundenservices, in online verfügbare Speicher. So können viele Programme noch schneller und sicherer betrieben werden.

20.07.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Volkswagen-Tochter Moia startet am 30. Juli den öffentlichen Shuttle-Betrieb in Hannover. In einem ersten Schritt sollten rund 15.000 zusätzliche Nutzer zugelassen werden, gleichzeitig werde der bisherige Servicetest mit 35 Kleinbussen und 3500 Nutzern beendet, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

20.07.2018

VW-Konzernchef Herbert Diess hat seinen Marken einem Pressebericht zufolge neue, anspruchsvollere Renditeziele vorgegeben.

19.07.2018

Seit mehr als einem Monat sitzt Audi-Chef Stadler hinter Gittern. Nun will der Manager seine Freilassung durchsetzen - und muss sich in Geduld üben.

19.07.2018
Anzeige

Die Produktion im VW-Werk Wolfsburg galt lange Zeit als wenig effizient. Umso überraschender ist nun diese Nachricht: Das Stammwerk von Volkswagen wurde mit einem bedeutenden Preis für schlanke Fertigung ausgezeichnet. Dieser Erfolg sichert auch Arbeitsplätze in Wolfsburg.

18.07.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die Anwälte der im Abgas-Skandal beschuldigten VW-Manager werden bald Post erhalten: Die Staatsanwaltschaft Braunschweig verschickt jetzt die Hauptakten in den Diesel-Ermittlungsverfahren.

17.07.2018

Volkswagen ist auf Rekordkurs: Der VW-Konzern lieferte im ersten Halbjahr 2018 so viele Autos wie nie zuvor aus. In der zweiten Jahreshälfte erwartet das Unternehmen allerdings eine Durststrecke.

17.07.2018

Die VW-Currywurst feiert dieses Jahr ihren 45. Geburtstag. Bei der Verleihung des „Marketing.Award 2018“ in Wiesbaden gewann der Wurst-Klassiker jetzt den „Special Award“ für die vorbildliche Vermarktung und die seit Jahrzehnten andauernde Erfolgsgeschichte.

16.07.2018

Bald könnte es ernst werden für die beschuldigten Manager im VW-Abgasskandal. Früher als erwartet dürfen ihre Anwälte Einsicht in die Ermittlungsakten nehmen. Drohen jetzt auch Anklagen?

16.07.2018
Anzeige

Meistgelesen in Volkswagen

Anzeige