Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Der Start vom Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH. Landwirtschaftsrenntag Neue Bult

Harleys Stute verpasst knapp den Sieg

Ein Langenhagener Galopptrainer holt den 3. Platz im Listenrennen. Rund 9800 Besucher verfolgten die spannenden Duelle. Abseits der Rennbahn gab der einstige Hindernisjockey der Spitzenklasse, Stefan Wegner, das Ende seiner Trainertätigkeit bekannt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar

Foto: Lewis Hamilton startet beim Großen Preis von Singapur von der Pole Position. Formel 1 in Singapur

Hamilton holt die Pole, Rosberg flucht

Das war schon Spannung der Extra-Klasse. Hamilton holt die wichtige Pole in Singapur. Rosberg liegt nur sieben Tausendstelsekunden zurück. Und auch der Rest drängt. Allen voran Red Bull mit Ricciardo und Vettel. mehr

KommentareKommentar

Nicht die DNA der Formel 1 Widerstand gegen Ecclestones Plan
Sportwagenhersteller Ferrari-Chef Montezemolo erklärt Rücktritt

Nicht die DNA der Formel 1

Widerstand gegen Ecclestones Plan

Wenn doch alles so strahlen würde in der Formel 1 wie die Kulisse für das Nachtrennen in Singapur. In Wahrheit kämpfen mehrere Teams um ihre Existenz. Bernie Ecclestones Gegenentwurf: mehr Autos für die Topteams. Das finden beileibe nicht alle gut. mehr

KommentareKommentar

Tour de France

ARD erwägt wieder Live-Berichterstattung

Die ARD erwägt im Alleingang eine Rückkehr zur Live-Berichterstattung von der Tour de France ab 2015. Das ZDF verzichtet «aus personellen und finanziellen Gründen», wie Sportchef Dieter Gruschwitz am Freitag erklärte. mehr

KommentareKommentar

Foto: Vom Erfolgskurs abgekommen, trotzdem noch oben auf: Segler Philipp Buhl. Deutsches Segel-Nationalteam geht leer aus

Laser-Segler Buhl wird WM-Vierter

Philipp Buhl bleibt auch ohne Medaille der große Hoffnungsträger des deutschen Segel-Nationalteams, das bei der WM vom Erfolgskurs abgekommen ist. RS:X-Surfer Toni Wilhelm kostete der „größte Aussetzer“ seines Lebens sogar die Teilnahme am Medaillenrennen mehr

KommentareKommentar

Sportschütze Gorden Gosch  ist deutscher Meister der Disziplin Wurfscheibe Skeet. Skeetschütze Gorden Gosch

Meister der Konzentration

Gorden Gosch aus Isernhagen sammelt Erfolge im Wurfscheibenschießen – und seine Leistungen spornen auch den Nachwuchs an. mehr

KommentareKommentar

„Die Strecke war sehr schön zu reiten, durchaus auf Zwei-Sterne-Niveau.“ Reitturnier in Twenge

„Vielseitigkeit macht Spaß“

Olympiasieger Michael Jung lobt das Reitturnier in Twenge. Die Nachwuchsreiterin Julia Krajewski gewinnt das Turnier. mehr

KommentareKommentar

Er will eine WM-Medaille

Degenkolb bei Vuelta in Topform

Radprofi John Degenkolb präsentierte sich bei der Vuelta mit vier Etappensiegen in Topform. Damit rechtfertigte er auch seine Kapitänsrolle im deutschen Team für die Straßen-WM in Ponferrada. mehr

KommentareKommentar

Diskus-Olympiasieger

Robert Harting erleidet Kreuzbandriss

Pech zum Saisonabschluss: Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat sich kurz nach seinem letzten Saisonwettkampf einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen. Das teilte der 29-Jährige via Facebook und Twitter mit. mehr

KommentareKommentar

Das Zunehmen hat sich gelohnt: Mit einem Kampfgewicht von 69 Kilogramm holte Aline Flocken Gold. Ringer-Weltmeisterschaft

Aline Focken holt überraschend Gold

Das Zunehmen hat sich für Ringerin Aline Focken endlich ausgezahlt. Erst 59 Kilogramm, dann 63 sowie 67 und nun den ersten WM-Titel ihrer Karriere im Limit bis 69 Kilogramm. Für den Deutschen Ringer-Bund war es in Taschkent die erste WM-Plakette. mehr

KommentareKommentar

Sportwagenhersteller

Ferrari-Chef Montezemolo erklärt Rücktritt

Ferrari-Chef Luca di Montezemolo hat nach 23 Jahren an der Spitze des italienischen Sportwagen-Herstellers seinen Rücktritt angekündigt. Der 67-Jährige will sein Amt am 13. Oktober anlässlich der 60-Jahres-Feier von Ferrari in Nordamerika zur Verfügung stellen. mehr

KommentareKommentar

„Reif für den Titel“: Waspo 98 und seine Neuen Andreas Schlotterbeck, Mate Balatoni, Predrag Jokic und Marc Böer (v. r.). Waspo Hannover

„Die Zeit der Kleinbusse ist vorbei“

Es ist nicht lange her, da reisten die Wasserballer von Waspo Hannover zu Spielen in Südosteuropa in Kleinbussen. Am Dienstag ist die Mannschaft von Trainer Karsten Seehafer wieder auf große Fahrt gegangen: mit Ziel Vouliagmeni, einem Vorort von Athen. Statt in Kleinbussen im Flieger. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 ... 303

Anzeige

PAZ lesen und sparen




Gewinn-Nummern




So erreichen Sie uns

Kontakt zur PAZ

Alle Infos zu den Ansprechpartnern der Peiner Allgemeinen finden Sie hier. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. mehr


 

Veranstaltungen

Im Peiner Land ist was los

Welche Veranstaltungen gibt es im Landkreis Peine? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr


 

Blende 2014 - der PAZ Fotowettbewerb




Frage der Woche

Straßenverkehr

Die Gewerkschaften der Polizei halten mehr Präsenz auf den Straßen für sinnvoller als Blitzermarathons. Haben sie Recht?

PAZ-Diskussionsforum




Soziale Netzwerke

Die PAZ im Netzwerk

Facebook, Twitter, Google+ - die PAZ ist auch bei den großen sozialen Netzwerken vertreten. Hier gibt's die Links zu den Seiten. mehr


 

Bilder aus dem Peiner Land

Anzeige

Lokale Videos

Videos aus der Region

Von Konzerten über Ausstellungen bis hin zu aktuellen Ereignissen: Hier finden Sie Videos aus dem Peiner Land. In Kooperation mit ilsede.tv. mehr


 

Magazine

Zahlenrätsel

Täglich drei neue Sudokus

Das Zahlenrätsel Sudoku gibt es jeden Tag in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden. mehr


 

Das aktuelle Kinoprogramm


Neu im Kino

Die Apps der PAZ




PAZ Nachwuchs-Abo




Bezahlinhalte auf PAZ-online.de

Jetzt ist mehr für Sie drin!

Haben Sie Fragen zu unseren kostenpflichtigen Inhalten? Hier finden Sie die Antworten. mehr


 

Immobilien in Peine und Umgebung





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

myheimat