Startseite PAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Deutsche Olympia-Mannschaft in Frankfurt gelandet

Olympia Deutsche Olympia-Mannschaft in Frankfurt gelandet

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist aus Rio de Janeiro zurückgekehrt. Rund 300 Sportler landeten am Dienstagvormittag auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. Auf dem Römerberg im Zentrum der Stadt ist am Mittag eine große Willkommensfeier für die Athleten geplant, bei der sie unter anderem von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesinnenminister Thomas de Maizière empfangen werden.

Voriger Artikel
Deutsche Olympia-Mannschaft in Frankfurt gelandet
Nächster Artikel
Hörmanns Olympia-Fazit: "Die Spiele unser Teamsportarten"

Mitglieder der deutschen Olympiamannschaft im Flughafen in Rio de Janeiro.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Frankfurt/Main. Die ARD überträgt die Feier zwischen 12.15 und 14.00 Uhr live im Fernsehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News