Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Sport überregional
Ironman an der Alster
Der Sieger des Ironman, James Cunnama aus Südafrika – die trübe Sicht liegt am Kunstnebel, nicht am Hamburger Wetter.

Ein Ironman ist nicht nur für Athleten eine große Herausforderung – auch für Zuschauer. Doch die Hamburger haben bei der Premiere des Langdistanz-Triathlons gezeigt, dass sie beim Anfeuern eisenhart sind.

mehr
Endstation für zwei Bundesligsten

Die Spiele am Sonntag in der Übersicht. Der VfL Osnabrück sorgt für die erste große Sensation im DFB-Pokal. Der Drittligist schlägt den Hamburger SV mit 3:1. Schweinfurt überrascht, Magdeburg schlägt Bundesligist Augsburg. Hier alle Spiele in der Übersicht.

  • Kommentare
mehr
VfL Osnabrück zu stark für HSV

War das peinlich, Hamburger SV! In der 1. Runde im DFB-Pokal gegen den VfL Osnabrück scheidet der Bundesligist sang- und klanglos aus. Bei den Fans im Netz herrscht großes Kopfschütteln. Die Osnabrücker waren trotz eines frühen Platzverweises überlegen.

  • Kommentare
mehr
DFB-Pokal live

TV-Guide: Bereits im September 2009 trafen beide Klubs in der zweiten Runde an der Bremer Brücke aufeinander. Die Niedersachsen gewannen nach Elfmeterschießen mit 4:2 und warfen danach auch Borussia Dortmund (3:2) aus dem Wettbewerb. Aktuell ist Osnabrück schwach in die Drittligasaison gestartet.

  • Kommentare
mehr
Fußball

Die 1. Runde des DFB-Pokals: Bislang ist noch kein Bundesligist gestolpert. Am Sonntagnachmittag starten auch die Nordklubs VfL Wolfsburg, Hannover 96 und Hamburger SV in den Wettbewerb. Viele Underdogs aus unteren Ligen hoffen trotzdem weiter auf Sensationen. Hier gibt's alle Spiele live.

  • Kommentare
mehr
Werder Bremen folgt Bayern und Dortmund

Kein Bundesligist gibt sich am Samstag die Blöße: Werder Bremen hat die 1. Runde im DFB-Pokal mit einem Sieg über die Würzburger Kickers überstanden. Zuvor gewannen auch der FC Bayern und Borussia Dortmund deutlich gegen unterklassige Teams.

  • Kommentare
mehr
DFB Pokal live

TV-Guide: Die 1. Runde des DFB-Pokals steht an. Werder Bremen muss zum Saisonauftakt nach Würzburg reisen, wo es gegen den Drittligisten Würzburger Kickers geht. Am Samstag um 20.45 Uhr steigt im Sparda-Bank-Hessen-Stadion in Offenbach am Main die Partie.

  • Kommentare
mehr
Keine Überraschungen im Pokal

Am Samstagnachmittag kamen neben dem FC Bayern, der beim Chemnitzer FC antrat, auch Borussia Dortmund, der 1. FC Köln, der SC Freiburg, Mainz 05 und Eintracht Frankfurt aus der Bundesliga zum Einsatz. Große Überraschungen gab es nicht.

  • Kommentare
mehr
1 3 5 6 ... 1279
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.