Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Trump spricht von „großer Einigkeit“ in seiner Partei
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Trump spricht von „großer Einigkeit“ in seiner Partei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 25.10.2017
US-Präsident Donald Trump Quelle: AP
Anzeige
Washington

Auch nach den jüngsten Angriffen seitens zweier republikanischer Senatoren gegen ihn sieht US-Präsident Donald Trump „große Einigkeit in der Republikanischen Partei“. Senator Jeff Flake, der ihn am Dienstag scharf kritisiert hatte, sei schon gegen ihn gewesen, „bevor er mich überhaupt kannte. Er schrieb ein Buch über mich, bevor ich ihn jemals getroffen hatte“, sagte Trump am Mittwoch.

Er glaube, dass Flake und ein weiterer Kritiker, Senator Bob Corker, für die von ihm geplanten Steuersenkungen stimmen würden. Schließlich wollten sie „das Richtige für das Land tun“. Sein Mittagessen mit zahlreichen republikanischen Senatoren vom Dienstag beschrieb Trump als „fast ein Liebesfest“. Ihm sei mehrfach stehend applaudiert worden.

Von RND/dpa

Im Prozess gegen den deutschen Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner hat die türkische Staatsanwaltschaft eine Aufhebung der Untersuchungshaft gefordert. Dem 45-Jährigen wurde zuvor die Unterstützung in einer terroristischen Organisation vorgeworfen.

25.10.2017

Die deutsche Islamistin Linda W. aus dem sächsischen Pulsnitz kann einem Zeitungsbericht zufolge bis auf weiteres nicht damit rechnen, von den irakischen Behörden an Deutschland ausgeliefert zu werden.

25.10.2017
Deutschland / Welt Speakers’ Corner - Richter und Lenker

Der Prozess gegen den deutschen Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner wirft ein Schlaglicht auf die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland. Und es offenbart wie weit sich die Türkei davon entfernt hat, ein demokratischer Rechtsstaat zu sein. Ein Kommentar.

26.10.2017
Anzeige