Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Hofreiter: „Seehofer ist Pleiten-, Pech- und Pannenminister“
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Hofreiter: „Seehofer ist Pleiten-, Pech- und Pannenminister“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 16.07.2018
Fordert Aufklärung: Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter. Quelle: epa
Berlin


Im Streit über die möglicherweise unrechtmäßige Abschiebung des islamistischen Gefährders Sami A. aus Deutschland nach Tunesien fordert der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Anton Hofreiter, die Rolle des Bundesinnenministers zu klären. „Der CSU-Parteivorsitzende Seehofer ist endgültig zum Pleiten-, Pech- und Pannenminister geworden“, sagte Hofreiter dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND/Dienstag).

„Der Verdacht liegt nahe, dass hier entweder geschlampt wurde oder eine Gerichtsentscheidung bewusst missachtet werden sollte. Das schadet dem Vertrauen in rechtsstaatliche Verfahren und ist das Gegenteil von Ordnung“, so der Grünen-Politiker. „Es braucht jetzt Aufklärung darüber, welche Rolle der Innenminister und sein Ministerium dabei spielten.“

Von Thoralf Cleven/RND

Das aufblasbare „Trump-Baby“, das den US-Präsidenten bei seinem Besuch in London empfangen hat, soll auf Tour gehen. Als nächstes wollen die Aktivisten den Ballon über Trumps Golfclub in New Jersey steigen lassen.

16.07.2018

Asylsuchende werden aus verschiedenen Gründen abgeschoben. Doch auch Behörden machen Fehler und weisen Menschen aus, die eigentlich in Deutschland hätten bleiben dürfen. Diese Fälle sind zwar nicht die Regel, doch sie kommen immer wieder vor.

16.07.2018

Die wohl mächtigsten Staatschef der Welt wollen künftig enger zusammenarbeiten – sowohl in Syrien als auch bei den Ermittlungen zur Einflussnahme in den US-Wahlkampf. So lief das historische Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin.

16.07.2018