Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Grüne kritisieren fehlende Klimapläne von Schulz
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Grüne kritisieren fehlende Klimapläne von Schulz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 20.03.2017
Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter kritisiert die fehlenden Klimapläne des neuen SPD-Chefs Martin Schulz. Quelle: dpa
Berlin

„70 Minuten ohne das geringste Wort zum Thema Klimaschutz, Null Komma Null zum Umweltschutz. Diese Lücke in der Rede ist buchstäblich himmelschreiend“, sagte der Fraktionschef der Grünen im Deutschen Bundestag, Anton Hofreiter, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

„Es muss Herrn Schulz und der SPD deutlich gesagt werden: Wenn wir die Klimakatastrophe auf der Erde noch abwenden wollen, müssen wir auch in Deutschland unsere internationalen Zusagen einhalten“, sagte der Grünen-Politiker weiter. „Wir müssen raus aus der Kohle, rein in saubere Energien, raus aus den Verbrennungsmotoren, rein in alternative Antriebe wie dem E-Auto“.

Positiv kam bei den Grünen dagegen die klare Positionierung des SPD-Kandidaten im Kampf gegen Rechts an. „Martin Schulz hat starke Sätze zum sozialen Zusammenhalt und den Kampf gegen Rechtspopulismus gesagt“, so Hofreiter.

Von RND

Die Stimmung zwischen Berlin und Ankara heizt sich auf höchster Ebene weiter auf. Nazi-Vergleiche aus der Türkei müssten „ohne Wenn und Aber“ aufhören, sagt die Kanzlerin. Die Regierung werde nicht zulassen, dass jedes Tabu falle, so Merkel.

20.03.2017

Die türkische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt drei Verdächtige am Istanbuler Flughafen Atatürk festgenommen.

20.03.2017

Familienpatriarch, Ex-Banker und Milliardär: David Rockefeller genoss ein Leben im Luxus und galt gleichzeitig als großzügiger Spender. Jetzt ist mit ihm auch der letzte Enkel des Ölmagnaten John D. Rockefeller gestorben.

20.03.2017