Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Diese Aufgaben übernimmt Friedrich Merz in der CDU
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Diese Aufgaben übernimmt Friedrich Merz in der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 10.01.2019
CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz. Quelle: Jan Woitas/dpa
Berlin

Friedrich Merz wird künftig der CDU-Expertenkommission zur sozialen Marktwirtschaft angehören. Darauf habe er sich laut einem Bericht der „Welt“ mit CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer geeinigt. Eine CDU-Sprecherin bestätigte am Donnerstag den Bericht.

Außerdem soll Merz zusätzlich den Themenbereich „Zukunft der transatlantischen Beziehungen“ in führender Position begleiten.

Wie das Blatt aus Parteikreisen erfuhr, einigten sich Kramp-Karrenbauer und Merz bei einem Telefonat außerdem darauf, dass Merz maßgeblich am neuen CDU-Grundsatzprogramm mitwirken wird.

Nach der Niederlage im Rennen um das Amt des CDU-Parteichefs war die Zukunft von Friedrich Merz innerhalb der CDU ungewiss. Erst im Dezember hatte er es abgelehnt, für den stellvertretenden Parteivorsitz zu kandidieren.

Lesen Sie auch: Das nächste Kapitel: Was die CDU ändern muss

Von RND/lf/dpa

Entgegen erster Darstellungen der AfD haben Bauarbeiter den Angriff auf Bremens AfD-Chef Frank Magnitz nicht direkt gesehen. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) warnt unterdessen vor einer Spirale der Gewalt. Die Polizei will die Videoaufnahmen veröffentlichen.

10.01.2019

Der SPD geht es schlecht, sie liegt in Umfragen bei 15 Prozent. Wäre ein Weg aus der Krise, den nächsten Kanzlerkandidaten durch die Mitglieder bestimmen zu lassen? Viele unterstützen die Idee. Aber: Wer käme überhaupt in Frage? Ein Kandidatencheck.

10.01.2019

Nach Bekanntwerden des Hackerangriffs ziehen manche Politiker radikale persönliche Konsequenzen. Andere ziehen gar keine. Ob die Maßnahmen am Ende erfolgreich sind, weiß allerdings niemand.

10.01.2019