Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Das Innenministerium zieht Konsequenzen aus dem Korruptionsverdacht beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). In den kommenden Monaten sollen mehrere Zehntausend positive Asylanträge erneut geprüft werden.

13:23 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Entschädigungen in Milliardenhöhe: 30 Jahre nach einem Giftgasangriff des irakischen Diktators Saddam Hussein haben die Hinterbliebenen Klage gegen europäische Firmen eingereicht – unter anderem wegen Kriegsverbrechen.

12:02 Uhr

Forscher schlagen Alarm: Ein gigantisches Insektensterben könnte zur ökologischen Katastrophe führen. Die EU stimmt am Freitag über ein Verbot von drei Insektizide ab, um den drohenden Exodus zu stoppen. Doch niemand weiß, ob es helfen würde.

12:35 Uhr

Im Koalitionsvertrag haben Union und SPD milliardenschwere Renten-Projekte vereinbarten: Mit Vorschlägen zur Zukunft der Alterssicherung nach 2025 soll sich ab Mai eine Reformkommission befassen. Inzwischen sind auch die beiden Vorsitzenden benannt.

08:41 Uhr
Anzeige

4,5 Milliarden Euro hat Deutschland seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien zur Verfügung gestellt. Jetzt werden die finanziellen Mittel aufgestockt, wie Bundesaußenminister Heiko Maas am Mittwoch mitteilte.

07:39 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

1200 Menschen sterben jeden Tag an Malaria. Die Hälfte der Weltbevölkerung ist von einer Ansteckung bedroht. Dabei wäre ein erfolgreicher Kampf gegen die von Moskitos übertragene Epidemie möglich – wenn sich die Regierungen stärker engagieren würden, meint unsere Kolumnistin Renate Bähr.

07:02 Uhr

Albaniens Regierungschef fährt am Mittwoch mit großen Hoffnungen nach Berlin. Er will die Kanzlerin davon überzeugen, dass sein Land reif für die EU ist. Viele Mitglieder der Staatengemeinschaft stehen Beitrittsgesprächen aber skeptisch gegenüber.

10:02 Uhr

Finanzminister Scholz steht vor einer ersten Bewährungsprobe: Die deutschen Städte und Gemeinden nageln ihn auf Vereinbarungen im Koalitionspapier fest. Die Regierungsparteien kündigten dort Bundesleistungen an die Kommunen an. Es geht um Milliarden-Beträge.

05:02 Uhr

Trump erwägt, das Atomabkommen mit dem Iran aufzukündigen. Macron will ihn davon abbringen. In Washington sprechen die beiden nun über eine breiter gefasste Vereinbarung, die auch die Lage in Syrien berücksichtigen soll.

05:56 Uhr
Anzeige
Anzeige