Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ -1° wolkig
Nachrichten Politik
Michal Kurtyka, Präsident der UN-Klimakonferenz COP24, bei der Eröffnung des Talanoa-Dialoges beim Weltklimagipfel.

Insbesondere ein Streit beim Thema Emissionshandel hatte den Abschluss verzögert. Doch mit einem Tag Verspätung haben die Delegierten bei der UN-Klimakonferenz doch noch eine Einigung erzielt.

22:10 Uhr

Politik

Die AfD hat die Beschlussfähigkeit des Bundestages angezweifelt und die Zählung der Abgeordneten erzwungen – schon wieder. Ihre Rechnung ging jedoch nicht auf.

14.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Vereinten Nationen (UN) diskutieren auf der Klimakonferenz über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Eine Einigung scheint allerdings schwerer, als gedacht – das Treffen geht in die Verlängerung. Das liegt vor allem an vier Streitthemen.

14.12.2018

Eine Umfrage zeigt: Die Mehrheit der Deutschen stehen dem Konzept der Integration positiv gegenüber. Die Wenigsten finden jedoch, dass dieser Prozess auch wirklich funktioniert.

14.12.2018

Der mutmaßliche Straßburger Attentäter ist tot und in Straßburg versucht man, zur Normalität zurückzukehren. Während die Polizei nach Komplizen sucht, ist ein weiterer Mensch an den Folgen des Angriffs gestorben.

14.12.2018

An diesem Freitag diskutiert der Vorstand der SPD, wie die Partei den Weg aus der Krise finden soll. Probleme gibt es genug. Ein Überblick.

14.12.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der EU-Gipfel ist beendet, wirkt aber auch am Abend des letzten Tages noch nach. Die Staatschefs schließen den Tag mit einer eingängigen Warnung ab und Jean-Claude Juncker schießt scharf gegen den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban.

14.12.2018

Das Bundeskriminalamt (BKA) trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Horst Herold. Der bekannte Terroristenjäger starb im Alter von 95 Jahren. Bekannt wurde er durch seine Entschlossenheit im Kampf gegen die RAF.

14.12.2018

Nach den Anschlägen auf die Weihnachtsmärkte in Straßburg und Berlin stellt sich mehr denn je die Frage, ob Europa ausreichend gegen entsprechende Taten gewappnet ist. Die Antwort fällt ernüchternd aus.

14.12.2018

Der letzte EU-Gipfel des Jahres ist vorbei. Entscheidende Fortschritte haben die Staats- und Regierungschefs aber nicht gemacht. Welche Themen im Fokus standen? Ein Überblick.

14.12.2018

Meistgelesen in Politik