Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Politik
Öffentliche Fahndung
Eine Öffentlichkeitsfahndung soll der Polizei helfen, Täter der G20-Krawalle zu finden.

Mehr als 100 Tatverdächtige sind nach den G20-Krawallen noch nicht identifiziert. Polizei und Staatsanwaltschaft haben nun zahlreiche Fotos und Videos veröffentlicht. Sie erhoffen sich durch die Fahndung Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kommentare
mehr
Logo mit Frakturschrift
Das eingestickte Logo des sächsischen Spezialeinsatzkommandos erinnert an nationalsozialistische Symbolik.

Die neuen Panzerwagen der sächsische Polizei haben für Empörung im Netz gesorgt. Das eingestickte Logo und die Frakturschrift erinnern an nationalsozialistische Symbole. Das Innenministerium reagierte auf die Diskussion.

  • Kommentare
mehr
Prozess in Istanbul
Seit dem 30. April 2017 ist die Journalistin Mesale Tolu in türkischer Untersuchungshaft.

Die türkische Staatsanwaltschaft hat am zweiten Verhandlungstag im Prozess gegen die deutsch-türkische Journalistin Mesale Tolu und sechs weitere Angeklagte überraschend deren Freilassung gefordert. Zuvor wurde türkischen und deutschen Journalisten der Zutritt zum Gerichtssaal verweigert.

  • Kommentare
mehr
Libanon
Rebecca D. war erst seit Anfang des Jahres für die Botschaft beschäftigt. Vorher arbeitete die 30-Jährige für das britische Außenministerium in Libyen und im Irak.

In der libanesischen Hauptstadt Beirut ist eine britische Botschaftsmitarbeiterin erdrosselt aufgefunden worden. Die 30-Jährige wurde zuletzt bei der Abschiedsparty eines Kollegen gesehen.

mehr
Sieg in der Stichwahl
Der konservative Kandidat Sebastian Pinera und seine Frau Cecilia Morel bejubeln den Wahlsieg.

Der rechtskonservative Milliardär Sebastián Piñera wird der neue Präsident von Chile. In der Stichwahl am Sonntag setzte sich der 68-Jährige gegen seinen Konkurrenten, den Mitte-links-Kandidaten Alejandro Guillier durch. Das südamerikanische Land rückt damit weiter nach rechts.

  • Kommentare
mehr
Neue Untersuchung
Wegen der Angst vor Anschlägen zeigt die Polizei auf deutschen Weihnachtsmärkten auch in diesem Jahr mehr Präsenz.

720 Personen sind in Deutschland als sogenannte Gefährder eingestuft. Möglicherweise geht von der Hälfte aber keine besonders hohe terroristische Gefahr aus, wie eine neue Analyse jetzt zeigt.

  • Kommentare
mehr
Niedersächsischer Bundestagsabgeordneter
Soll in den Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages: Armin Paul Hampel.

Der niedersächsische AfD-Vorsitzende Armin Paul Hampel soll seine Partei im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages vertreten. Das verlautete aus Kreisen der Fraktion.

  • Kommentare
mehr
Politische Krise in Honduras
Juan Orlando Hernández bleibt Präsident von Honduras.

Drei Wochen nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras hat die oberste Wahlbehörde des Landes den amtierenden Staatschef Juan Orlando Hernández zum Sieger erklärt. Fälschungsvorwürfe und andauernde Auszählungen hatten in den vergangenen Tagen für massive Auseinandersetzungen gesorgt.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 3597
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr