Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Politik
Bundeswahl
Unbekannte verunsichern Wähler mit gefälschten Briefen.

Dieser Brief hat es in sich. Ein gefälschter Brief des Bundeswahlleiters eröffnet dem Empfänger, das Statistische Bundesamt habe die Wahlentscheidung schon errechnet. Zu Wahl müsse der Betreffende nicht mehr gehen. Ein Sprecher der Behörde kündigte juristische Schritte gegen die Urheber an.

  • Kommentare
mehr
Speakers’ Corner
Aung San Suu Kyi bei  ihrer Rede, bei der sie die Verbrechen an der islamischen Minderheit der Rohingya erstmals verurteilt hat.

Die Friedensnobelpreisträgerin und faktische Regierungschefin von Myanmar, Aung San Suu Kyi, hat die Verbrechen an den Rohingya verurteilt – doch als Marionette des Militärs weckt sie mit ihrer Rede falsche Erwartungen, meint unser Korrespondent.

  • Kommentare
mehr
Londoner U-Bahn-Anschlag
29 Menschen wurden bei einem Anschlag auf eine Londoner U-Bahn verletzt. Die Ermittlungen gegen die Drahtzieher laufen auf Hochtouren.

Britische Ermittler haben im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag in der Londoner U-Bahn zwei weitere Männer festgenommen. Der 48-Jährige und der 30-Jährige sind nach Angeben von Scotland Yard am Mittwoch im walisischen Newport In Gewahrsam genommen worden.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahlkampf
Auf den letzten Metern gibt der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz noch einmal alles.

Als Martin Schulz im Januar Kanzlerkandidat wurde, schien alles möglich. Dann folgte der Absturz. Jetzt Kämpft er um ein akzeptables Ergebnis. Kann der Plan gelingen?

mehr
Bilanz

Der Wahlkampf hat den Auftakt der letzten Runde im Landtag von Hannover vor der Neuwahl geprägt. „Das waren gute Jahre für Niedersachsen“, sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwoch mit Blick auf die rund fünfjährige Amtszeit seiner rot-grünen Regierungskoalition.

  • Kommentare
mehr
Razzia
Demonstration für die Unabhängigkeit Kataloniens.

Im Zusammenhang mit dem verbotenen Unabhängigkeitsreferendum durchsucht die spanische Polizei wichtige katalanische Regierungsgebäude. Ein Generalsekretär und hohe Beamte wurden festgenommen.

  • Kommentare
mehr
UN-Vollversammlung
Russlands Außenminister Sergej Lawrow stimmt nach einem Treffen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson freundliche Töne an.

Mit markigen Worten hatte Donald Trump vor der UN angedroht, Nordkorea notfalls zu zerstören. Doch Russland stört das nicht im Geringsten. Außenminister Sergej Lawrow sieht sogar Anzeichen dafür, dass sich das Verhältnis zwischen beiden Staaten bessern könnte.

  • Kommentare
mehr
Antje Niewisch-Lennartz
„Versammlung ist Bürgerrecht“: Antje Niewisch-Lennartz. Foto: dpa

Die Vergabe möglicher Spielorte für die Fußball-EM 2024 hat bereits für viel Kritik gesorgt. Nun gibt es den Vorwurf, dass die Kriterien von Uefa und DFB zumindest teilweise gegen das Grundgesetz verstoßen. Konkret geht es um die Forderung, Demonstrationen in der Nähe von Flughäfen im Vorfeld zu unterbinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 3391
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr