Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Unbekannter steckt Messerklingen in Klettergerüst
Nachrichten Panorama Unbekannter steckt Messerklingen in Klettergerüst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 17.07.2018
Ein Unbekannter hat Messerklingen auf einem Spielplatz Quelle: Polizei Köln
Leverkusen

Bei einer Routine-Kontrolle auf einem Spielplatz hat ein Mitarbeiter der Stadt Leverkusen am Dienstag mehrere Messerklingen in einem Klettergerüst entdeckt. Der Mann entfernte die Klingen und erstattete Anzeige, wie die Polizei Köln mitteilte.

Nach Aussage des Mitarbeiters ragten die Messer auf Hüfthöhe aus einem Balken. Daraufhin untersuchten die Polizisten auch andere Spielplätze in der Umgebung. Weitere gefährliche Gegenstände wurden nicht gefunden.

Bei den sichergestellten Klingen handelt es sich offenbar um Schneiden aus einem Cutter-Messer. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den möglichen Täter geben können.

Von RND/ots

Dieses Jahr sollte auf Rügen nach einem Fehlversuch endlich die größte Sandburg der Welt entstehen. Doch eine Gruppe Vögel machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung.

17.07.2018

Gute Nachrichten für alle, die erst einmal nicht in den Süden fliegen: Auch hierzulande bleibt es sonnig und warm. Eine Kaltfront hat keine Chance – ein Hoch auf „Gottfried“.

17.07.2018

Sie suchten mit der fahrlässigen Aktion einen „Kick“ – und haben dabei Menschenleben riskiert: Die Polizei hat zwei junge Männer festgenommen, die Steine auf Autos geworfen haben. Ihnen drohen lange Haftstrafen.

17.07.2018