Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Syrer soll 15-Jährige in Keller vergewaltigt haben
Nachrichten Panorama Syrer soll 15-Jährige in Keller vergewaltigt haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 28.05.2018
Das Opfer wird wegen der erlittenen Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt. Quelle: imago/Deutzmann
Anzeige
Chemnitz

 In Chemnitz ist Haftbefehl gegen einen 18-Jährigen erlassen worden, der eine 15-Jährige im Keller eines Mehrfamilienhauses vergewaltigt haben soll. Der junge Mann sei dem Opfer flüchtig bekannt, teilte die Polizei am Montag mit.

Er wurde wenige Stunden nach der Tat am Samstagnachmittag festgenommen und am Sonntag dem Amtsgericht vorgeführt. Eine Ermittlungsrichterin erließ Haftbefehl. Die Ermittlungen dauern weiter an. Das Mädchen wird wegen der erlittenen Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt. Am Sonntag konnte die Polizei die 15-Jährige dort vernehmen.

Wie die „Bild“-Zeitung aus Polizeikreisen erfahren haben will, soll es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen Syrer handeln.

Von dpa/RND

Anzeige