Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Stars bekommen 100.000-Dollar-Geschenktüten
Nachrichten Panorama Stars bekommen 100.000-Dollar-Geschenktüten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 02.03.2018
Der Oscar ist der wichtigste Filmpreis der Welt. Quelle: dpa
Los Angeles

Dabei sein ist alles – wenn bei der Oscar-Verleihung am Ende doch kein Preis für die Nominierten herausspringt, dann sollte niemand enttäuscht sein – denn mit leeren Händen muss auch an diesem Sonntagabend ohnehin niemand nach Hause gehen: Die Promis bekommen eine wertvolle Geschenktüte, ein sogenanntes Goddie-Bag, mit. Der Wert des Inhalts soll sich in diesem Jahr auf 100.000 Dollar belaufen.

Das berichtet das „Time“-Magazin. Traditionell wird die „Everyone Wins“-Tüte (Jeder gewinnt), die die Firma Distinctive Assets zusammenstellt, vor der Verleihung verteilt. Diesmal unter anderem in der Tüte: Exclusive Trips nach Griechenland, Hawaii, Sansibar und Tansania, eine Diamanthalskette, teure Anti-Ageing-Produkte, ein Gutschein für eine Therapie gegen Ängste und andere luxuriöse Dinge.

Doch nicht alle Gäste der Verleihung werden beschenkt: Nur die Nominierten in den wichtigen Kategorien wie Timothée Chalamet, Octavia Spencer, Daniel Kaluuya, Meryl Streep, Greta Gerwig und Guillermo del Toro bekommen einen Präsentkorb. Am Ende gewinnt eben doch nicht jeder.

Von RND/iro

An einer Hochschule im US-Bundesstaat Michigan sind am Freitag offenbar Schüsse gefallen. Die Polizei berichtete von zwei Menschen, die von Kugeln getroffen worden seien.

02.03.2018

Vater und Sohn wollen in den Berchtesgadener Alpen zusammen eine gute Zeit haben. Doch ihre Schneeschuh-Tour nimmt ein tragisches Ende: Der 53-Jährige stürzt plötzlich in die Tiefe – und der Sohn muss zusehen.

02.03.2018

Es ist der begehrteste Filmpreis der Welt: Wer einen Oscar gewinnt, der ist in der Regel selig vor Glück. Die meisten Promis bauen den Trophäen deshalb einen regelrechten Schrein zuhause – oder bewahren ihren Goldjungen im Badezimmer auf.

02.03.2018