Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Rakete: Haus im Münsterland brennt ab
Nachrichten Panorama Rakete: Haus im Münsterland brennt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 04.01.2019
Silvester ist der Tag der Feuerwehren: Im Münsterland brannte in der Silvesternacht ein Einfamilienhaus aus. Ursache war offenbar eine Feuerwerksrakete. Quelle: dpa/Britta Pedersen
Nottuln

Eine Feuerwerksrakete soll im Münsterland einen Hausbrand ausgelöst und das betroffene Gebäude völlig zerstört haben. Nach dem Feuer in der Silvesternacht in Nottuln habe ein Gutachter eine auf dem Balkon des Einfamilienhauses gelandete Rakete als Ursache ermittelt, teilte die Polizei am Freitag mit.

Das Gebäude brannte demnach ab, den Schaden beziffern die Ermittler auf etwa 260 000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass die Hausbewohner selbst keine Schuld trifft.

Von RND/dpa

In Darmstadt werden in einer Wohnung Leichenteile einer Frau gefunden. Nun sitzt der Partner der Getöteten in Untersuchungshaft. Gegen ihn besteht dringender Tatverdacht.

04.01.2019

Sagenhafte 115 Millionen Britischen Pfund (umgerechnet rund 128 Millionen Euro) hat ein britisches Ehepaar im Lotto gewonnen – doch von ihrem Glück sollen vor allem auch andere profitieren.

04.01.2019

Für Altersforscher galt sie als Wunder: Jeanne Calment starb 1997 mit 122 Jahren und gilt seither als ältester Mensch der Welt. Doch jetzt erheben Experten Betrugsvorwürfe.

04.01.2019