Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Fußballer „Sexy Rurik“ urlaubt mit brasilianischem Model
Nachrichten Panorama Fußballer „Sexy Rurik“ urlaubt mit brasilianischem Model
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 02.01.2019
Rurik Gislason. Quelle: picture alliance / Geisler-Fotop
Rio de Janeiro

Die Beine der beiden sind zu sehen, nass, braun gebrannt, sie liegen am Infinity-Pool, dahinter das Meer. Das Foto postete Fußballspieler Rurik Gislason auf Instagram in seinen Stories, unter dem Titel „A very hot day“ (ein sehr heißer Tag). Zunächst ließ er offen, um wen es sich bei der Frau handelt. Nun ist klar: Es ist das brasilianische Model Nathalia Soliani.

Anfang Dezember gab der isländische Nationalspieler, der bei der Fußball-WM durch sein attraktives Äußeres bekannt wurde, in einem Interview mit der Zeitschrift Gala an, Single zu sein. Er reise viel, arbeite hart und sehe schon seine Familie kaum, sagte er. Da bleibe gerade leider keine Zeit für eine Freundin. Auf seinem Profil finden sich keine Fotos von Frauen, sondern zumeist Bilder von ihm, die ihn als Model zeigen.

Mit dem Helikopter über die Copacabana

Hat er nun also doch Zeit gefunden? Zumindest verbringen Nathalia Soliani, Model bei IMG, und „Sexy Rurik“, wie seine Teamkameraden ihn nennen, einen gemeinsamen Urlaub in Rio de Janeiro. Davon zeugen weitere Bilder der beiden. Kurz nach dem Bein-Foto postete er nämlich Videos und Bilder von einem Helikopter-Rundflug über Rio de Janeiro in seinen Instagram-Stories – mit Blick auf Copacabana, Zuckerhut und der Statue Cristo Redentor. An seiner Seite: Soliani.

Nathalia Soliani teilt ein Foto von Rurik Gislason aus Rio de Janeiro. Quelle: https://www.instagram.com/nathaliasoliani_/

Auf deren Instagram-Account sind ebenfalls Videos von gemeinsamen Aktivitäten zu sehen, etwa wie sie gemeinsam auf dem Balkon sitzen und gen Meer blicken. Er, weiße Shorts, freier Oberkörper, Haare zusammengebunden, blickt in ihre Kamera, sie schreibt: „Let’s go to beach?“ (Lass uns an den Strand gehen?).

Nicht alle seine Fans sind erfreut

Eines der neuesten Bild von ihr, verspielt auf der Poolliege mit Blick auf Meer und Zuckerhut, gefällt Rurik Gislason. Allerdings nicht all seinen Fans. „Du hast mir Rurik gestohlen“, kommentiert eine junge Frau. Eine andere: „Sie dated Rurik? Glücklichste Frau der Welt!“ Eine andere fragt: „Kommt Rurik auch nach Argentinien?“

Offiziell bestätigt ist nicht, dass die beiden ein Paar sind. Das Management von Gislason ließ eine Anfrage des Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) zunächst unbeantwortet. Allerdings postete das Model am Mittwoch ein Stories-Bild der beiden mit der Unterschrift „Mein“, gefolgt von einem Herz-Emoji.

1,1 Millionen Follower über Nacht

Der 30-jährige Zweitliga-Spieler, der in Heidelberg wohnt und für den SC Sandhausen spielt, hat 1,1 Millionen Follower auf Instagram, seit die Schauspielerin Gabriela Lopes beim WM-Spiel Argentinien gegen Island auf Instagram schrieb: „Wie kann man nur so schön sein?“ Aus 36.000 Abonnenten wurden innerhalb weniger Minuten 400.000. Viele weibliche Fans kommen aus Südamerika.

Von RND/msk

Bei Irene Müller bestand Verdacht auf Krebs. Nach einer misslungenen OP war die Patientin den Ärzten in einem Krankenhaus zu unbequem. Die zweifache Mutter sollte in die Psychiatrie abgeschoben werden.

02.01.2019

Aus Fremdenhass hat ein Mann im Ruhrgebiet mit seinem Auto Jagd auf Ausländer gemacht. Ermittler nennen die Tat einen terroristischen Anschlag. Einiges haben sie offenbar schon über den Mann schon herausgefunden.

02.01.2019

Die Besucher der New Yorker Schwulenbar „Stonewall Inn“ staunten nicht schlecht, als Superstar Madonna in der Neujahrsnacht auf die Bühne stieg. Sie hatte einen besonderen Begleiter dabei.

02.01.2019