Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Radunfall bringt Ed Sheerans Tourstart in Gefahr
Nachrichten Panorama Radunfall bringt Ed Sheerans Tourstart in Gefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 16.10.2017
Auf die Stimme kann Ed Sheeran momentan vertrauen, auf den Arm hingegen nicht. Quelle: dpa
Anzeige
London

Ein Arm in Gips, der andere in einer Schlinge - Musiker Ed Sheeran („Castle On The Hill“) hatte einen Fahrradunfall. Er warte noch auf den Arztbefund, möglicherweise seien anstehende Auftritte in Gefahr, schrieb der britische Singer-Songwriter am Montag auf Facebook. Dazu veröffentlichte er ein Foto seiner Blessuren. Die Schlinge am linken Arm deutet auf eine Schulter- oder Schlüsselbeinverletzung hin. Am rechten Unterarm trägt der 26-Jährige einen weißen Gips.

Damit dürfte zumindest das Gitarre-Spielen erst einmal schwierig werden. Sheeran hatte für die kommenden Wochen eine Asien-Tour geplant. Am Sonntag sollte sie in Taipei beginnen.

In den vier Städten Berlin, Essen, Hamburg und München ist Ed Sheeran erst im Juli 2018 auf Deutschland-Tournee.

Von RND/dpa

Der Air-Asia-Flieger war auf dem Weg von Perth nach Bali, als der Pilot aufgrund eines technischen Defekts umkehren musste. Eigentlich ein Standardprozedere – hätte die Crew an Bord nicht mit extremer Panik reagiert, wie ein Video zeigt.

16.10.2017

Verheerende Brände halten Portugal und Spanien in Atem. Mindestens 30 Menschen starben in den Flammen, Tausende mussten ihre Wohnungen verlassen. Dabei ist es erst wenige Monate her, dass in Portugal Dutzende Menschen bei Waldbränden starben.

16.10.2017
Panorama Ausstellung für Blinde - Kunst fühlen

Die Berlinische Galerie hat eine Ausstellung für Blinde übersetzt – ein schwieriges Unterfangen. Denn wie soll man ein Gemälde für Nicht-Sehende sichtbar machen? Ein lohnender Versuch.

16.10.2017
Anzeige