Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Nach Shopping-Tour: 50.000-Euro-Koffer aus ICE geklaut
Nachrichten Panorama Nach Shopping-Tour: 50.000-Euro-Koffer aus ICE geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 20.08.2018
In einem ICE von Amsterdam nach Frankfurt wurde ein Tourist bestohlen Quelle: Jan Woitas/ZB/dpa
Frankfurt am Main

Verlustreiches Ende eines Einkaufsbummels: Einem 68-jährigen Mann ist an Sonntag ein Koffer im Wert von vermutlich 50.000 Euro im ICE kurz vor Frankfurt gestohlen worden. Der Tourist aus Saudi-Arabien war mit seiner 16-jährigen Tochter in Amsterdam shoppen und hatte Kleidung und Schuhe von Designern sowie Kosmetika im Koffer verstaut, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

Hinweise darauf, wer den Koffer zu welchem Zeitpunkt aus dem Zug entwendet haben könnte, lägen nicht vor, sagte der Sprecher. Der 68-Jährige gab gegenüber der Bundespolizei den Wert des Koffers an, konnte zu dem mutmaßlichen Dieb allerdings keine Angaben machen.

Von RND/dpa

Wegen Betrugs muss der sogenannte „Tinder-Schwindler“ von Hamburg ins Gefängnis. Doch seine Haftstrafe trat der 35-Jährige nicht an. Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann.

20.08.2018

Auch wenn in vielen Bundesländern die Ferien bereits vorbei sind, hält das sommerliche Wetter noch etwas an. Örtlich klettert das Thermometer wieder auf über 30 Grad. Am Freitag zeichnet sich dann ein deutlicher Umschwung ab.

20.08.2018

Deutsche Stadtbewohner sorgen sich vor allem über den zunehmenden Verkehr und Probleme auf dem Wohnungsmarkt. Allzeit präsente Themen wie die Flüchtlingsdebatte interessiert hingegen nur wenige. Was beschäftigt die Bürger in Deutschlands größten Städten wirklich? Ein Überblick.

20.08.2018