Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Nach Fund von Leichenteilen: Dringender Tatverdacht gegen Partner der Getöteten
Nachrichten Panorama Nach Fund von Leichenteilen: Dringender Tatverdacht gegen Partner der Getöteten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 04.01.2019
In diesem Haus in Darmstadt wurden am Donnerstag Leichenteile gefunden. Quelle: imago/Jan Huebner
Darmstadt

Nach dem Fund von Leichenteilen einer Frau in Darmstadt ist am Freitag Haftbefehl gegen den Lebensgefährten des Opfers erlassen worden. Der 34 Jahre alte Mann befinde sich in Untersuchungshaft, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft mit. Der Haftbefehl sei wegen Verdachts auf Totschlag erlassen worden. 

Die Polizei hatte die sterblichen Überreste der 40 Jahre alten Frau am Donnerstag in einer Wohnung in Darmstadt gefunden. Nach der Obduktion stand am Freitag fest, dass die Frau gewaltsam zu Tode kam. Ihr Lebensgefährte war bereits am Vortag festgenommen worden. Laut Staatsanwaltschaft steht der 34 Jahre alte Mann unter dringendem Tatverdacht.

Er lebte mit der Frau in der Wohnung. Er selbst hatte die Polizei gerufen. Weiterführende Angaben habe er bei seiner Anhörung vor dem Haftrichter zunächst nicht gemacht, fügte der Sprecher hinzu. Zur konkreten Todesursache gab es aus ermittlungstaktischen Gründen keine Informationen von der Staatsanwaltschaft.

Von RND/dpa