Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Männer über Dating-App in Falle gelockt: Polizei schnappt Räuber
Nachrichten Panorama Männer über Dating-App in Falle gelockt: Polizei schnappt Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 31.01.2019
Ein Nutzer hält ein Smartphone in der Hand, auf dem eine Dating-App läuft. Quelle: Johannes Schmitt-Tegge/dpa
Bremen

Die Überfälle auf zwei Männer in Bremen, die sich zuvor über eine Dating-App mit einer ihnen bis dahin unbekannten Frau verabredet hatten, sind laut Polizei aufgeklärt. Vier Mädchen und vier Jungen seien als Täter ermittelt worden, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit.

Schläge statt Blind Date: Jugendliche überfallen Opfer im Park

Statt eine romantische Begegnung zu erleben, wurden die 36 und 42 Jahre alten Männer bei ihren Blind Dates im vergangenen November in einem Bremer Park in die Falle gelockt und mit Schlägen traktiert. Die Hauptverdächtigen seien zwischen 14 und 16 Jahren alt, sagte der Sprecher. Sie hätten die Taten bei Vernehmungen gestanden. Die Jugendlichen müssen sich nun wegen räuberischer Erpressung verantworten.

Von dpa/RND

Kein Konzert in Sindelfingen: Weil Sänger R. Kelly Kindesmissbrauch vorgeworfen wird, haben Zehntausende eine Petition gegen geplante Konzerte in Deutschland unterschrieben. Jetzt gibt es einen ersten Teilerfolg. Kelly will aber weiterhin auftreten.

31.01.2019

Tagelang beschäftigte das Schicksal der vermissten Tramperin Sophia die Menschen in Deutschland – noch im Februar wird Mordanklage gegen der Mann erhoben, der die junge Frau umgebracht haben soll.

31.01.2019

Der Oberste Gerichtshof in Stockholm hat den Diakon Arne Bölt endgültig für die Überfahrt einer syrischen Familie von Rostock nach Schweden verurteilt.

31.01.2019