Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Macron will Notre-Dame innerhalb von fünf Jahren wieder aufbauen lassen
Nachrichten Panorama Macron will Notre-Dame innerhalb von fünf Jahren wieder aufbauen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 16.04.2019
Schon am Montagabend besucht Frankreichs Präsident Macron die Kathedrale Notre-Dame. Nun kündigte er einen Zeitplan für den Wiederaufbau an. Quelle: Philippe Wojazer/Pool Reuters/AP/dpa
Paris

Ein verheerendes Feuer hat die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame zu großen Teilen zerstört. Über Stunden schlugen am Montagabend Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt, über dem monumentalen Sakralbau war eine riesige Rauchsäule zu sehen. Der kleine Spitzturm in der Mitte des Dachs brach zusammen. Am Vormittag teilte die Pariser Feuerwehr mit, dass der Brand vollständig gelöscht sei. Viele der wertvollen Schätze konnten aus der Kathedrale gerettet werden. Schon am Dienstag untersuchten Gutachter das historische Gebäude.

Im Video: Feuer in Kathedrale Notre-Dame unter Kontrolle

BCW_Lokale_Videos

Nach Informationen der französischen Nachrichtenagentur AFP könnte der Brand mit Renovierungsarbeiten zusammenhängen. Er sei auf dem Dachboden der Kathedrale ausgebrochen und gegen 18.50 Uhr entdeckt worden.

In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen.

Hier gibt es alle Entwicklungen im Live-Blog

tickaroo

Mehr zum Thema: Kathedrale Notre-Dame in Flammen

Alle Entwicklungen zum Notre-Dame-Feuer hier im Newsblog

Retter kämpfen verzweifelt um Schätze von Notre-Dame – Dornenkrone von Jesus gerettet

Kanzlerin Merkel: „Es tut weh, diese schrecklichen Bilder zu sehen“

„Unsere Dame der Tränen“ – So emotional titeln Zeitungen über den Brand in Paris

Harsche Kritik an ARD-Berichterstattung zu Feuer von Notre-Dame

Notre-Dame-Feuer: Journalist zeigt Videos von Flammen-Inferno aus nächster Nähe

Flammen in Notre-Dame: Mit diesen Ratschlägen reagiert Donald Trump

Milliardärs-Familie: Wir zahlen 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Notre-Dame

Notre-Dame: Feuer unter Kontrolle – so sieht es im Inneren der Kathedrale aus

Notre-Dame: Einst fast verfallen – jetzt in Flammen

Von RND/dpa/mrz/frs/fw/seb

Autsch! Beim Dreh der ersten Episode von der finalen „Game of Thrones“-Staffel musste Jon-Snow-Darsteller Kit Harington tapfer sein: Denn sein Hoden hat sich in der Drachenattrappe eingeklemmt.

16.04.2019

In Leipzig scheinen die Blitzer gefährlich zu leben – an derselben Stelle wurde nun zum zweiten Mal ein Blitzer abgesägt und mitgenommen. Ein drittes Gerät ist an dem Ort bereits explodiert.

16.04.2019

Der Landwirtschaft bescherte der heiße Sommer im vergangenen Jahr schlechte Erträge – die Sorge vor einem neuen Hitzesommer wächst. Wird nun auch noch die künstliche Beregnung begrenzt?

16.04.2019