Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Jenseits von Schwarzer: Frauen, die für Frauen kämpfen
Nachrichten Panorama Jenseits von Schwarzer: Frauen, die für Frauen kämpfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:38 07.03.2017
Unermüdliche Kämpferinnen für Frauenrechte. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Der Kampf um gleiche Rechte und Chancen für Frauen hat viele Gesichter. Nicht alle nennen sich feministisch, nicht alle sind unumstritten. Eine nicht-repräsentative Auswahl: 

Zur Galerie
Die britische Schauspielerin hat die UN-Kampagne HeForShe mit initiiert, die Männer ermutigt, sich für Frauenrechte stark zu machen. Seit 2014 ist sie UN-Sonderbotschafterin für Frauenrechte, für Mädchenbildung setzt sie sich schon länger ein.

Von RND/dpa

Schwulsein ist auch heute noch ein Tabu-Thema, vor allem im Profifußball. Thomas Hitzlsperger hatte sich nach seinem Karriereende geoutet – um anderen Mut zu machen. „Wenn Vorbilder aufstehen und offen darüber reden, können sie etwas ändern.“

07.03.2017

Der mutmaßliche Mörder des neunjährigen Jungen brüstet sich mit einem weiteren Mord. Die Polizei sucht deshalb nach einer Frau im Umkreis von Herne.

10.03.2017

Seine Schulzeit hat er auf einer Schule für geistige Behinderung verbracht, dabei sei er in Wirklichkeit normal intelligent, sagt ein 20-Jähriger aus NRW. Deshalb hat er das Bundesland auf Schadenersatz verklagt – für entgangene Bildungschancen.

07.03.2017
Anzeige