Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Statham und Huntington-Whiteley verlobt
Nachrichten Panorama Statham und Huntington-Whiteley verlobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 11.01.2016
Jason Statham mit seiner Zukünftigen Rosie Huntington-Whiteley bei den Golden Globes 2016.
Los Angeles

Die britischen Schauspieler Jason Statham (48, "The Transporter") und Rosie Huntington-Whiteley (28, "Mad Max") haben sich verlobt. Das bestätigten ihre Sprecher mehreren US-Medien. Erst am Sonntagabend zeigte sich das Paar Arm in Arm auf dem roten Teppich zur Golden-Globes-Gala in Beverly Hills. Dabei trug Huntington-Whiteley einen Diamantring, den US-Medien als Verlobungsring deuteten. 

"Wir sind beste Freunde"

Das Model und der Action-Star sind den Berichten zufolge seit fünf Jahren zusammen. "Wir sind beste Freunde. Er bringt mich jeden Tag zum Lachen. Ich fühle mich fast so, als hätte ich noch nie zuvor einen richtigen Partner gehabt", sagte die 28-Jährige im April 2015 in einem Interview mit dem US-Magazin "Self". Darin erklärte sie, dass gemeinsame Kinder in naher Zukunft realistischer seien als eine Hochzeit.

dpa

Monatelang mussten die teilweise bis auf die Knochen abgemagerten Bewohner Madajas auf die lebensrettende Lieferung warten. Nun kamen tonnenweise Nahrung und Medizin in der belagerten Stadt an. Doch nicht für alle Bewohner kam die Hilfe rechtzeitig.

11.01.2016
Panorama Suchaktion im Fish River Canyon - Urlauberinnen sterben bei Wanderung

Im Süden Namibias sind zwei deutsche Urlauberinnen während einer Wanderung tödlich verunglückt. Bei einer groß angelegten Suchaktion wurden die Leichen der Mutter und ihrer Tochter am Montag in einer Schlucht des Fish River Canyons gefunden.

11.01.2016
Panorama Prozessauftakt in Spanien - Prinzessin Cristina vor Gericht

Erstmals in der Geschichte der spanischen Monarchie steht eine nahe Verwandte des Königs als Angeklagte vor Gericht. In dem historischen Prozess in Palma de Mallorca wird die 50-jährige Infantin Cristina, die Schwester von König Felipe VI., Beihilfe zum Steuerbetrug vorgeworfen.

11.01.2016