Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Geld-Kurier bringt 4000 Euro unters Volk

Pechvogel Geld-Kurier bringt 4000 Euro unters Volk

Eigentlich sollte er 4000 Euro vom Kasino zum Firmensitz transportieren. Doch dem Kurier unterlief ein folgenschwerer Fehler: Die Wanne mit den Scheinen ließ er auf dem Autodach stehen und fuhr einfach los. Das Geld ging auf seiner Fahrt perdu.

Voriger Artikel
Umweltministerin mit Blitzantrag
Nächster Artikel
Das waren die kuriosesten Polizeieinsätze 2017

Einem Boten gingen 4000 Euro Kasino-Einnahmen auf seiner Fahrt verlustig.

Quelle: dpa

Wolfenbüttel. 4000 Euro aus den Einnahmen einer Spielhalle sind im niedersächsischen Wolfenbüttel unters Volk gebracht worden. Das geschah allerdings nicht freiwillig, wie die Polizei in Salzgitter am Freitag mitteilte. Ein unvorsichtiger Mitarbeiter habe eine Plastikwanne mit dem Geld auf seinem Autodach stehen lassen, als er losfuhr. Das Behältnis rutschte während der Fahrt offensichtlich unbemerkt vom Dach. Der Mann fand später zwar die Plastikwanne wieder, das Geld war aber bereits weg. Der Pechvogel hatte die Einnahmen zum Firmensitz fahren wollen, wie ein Sprecher der Polizei erläuterte.

Von dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr