Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Frau (25) mit Kopfschuss getötet – Ex-Freund in Haft
Nachrichten Panorama Frau (25) mit Kopfschuss getötet – Ex-Freund in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 04.01.2019
Die Polizei sichert am Tatort in Neukölln Spuren. Eine Frau war hier niedergeschossen worden und starb wenig später. Quelle: TeleNewsNetwork/dpa
Berlin

Nach dem tödlichen Kopfschuss auf eine 25-Jährige in Berlin-Neukölln ist gegen den mutmaßlichen Schützen Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. Der 29 Jahre alte Ex-Freund befinde sich seit Donnerstag in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Ein 39 Jahre alter mutmaßlicher Mittäter sollte noch am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Männer hätten sich in Vernehmungen geständig gezeigt. Bei Durchsuchungen sei die Tatwaffe gefunden worden. Es werde auch geprüft, ob es sich um einen Mord handelt.

Die aus Polen stammende Frau war am Abend des 27. Dezember in einer Zufahrt zu einem Industriegelände mit einem Kopfschuss aus einer Pistole getötet worden. Sie starb einen Tag später im Krankenhaus.

Der 29-Jährige war am Mittwoch in Lichtenberg festgenommen worden, der 39-Jährige einen Tag später in den Diensträumen der Mordkommission. Die Tat sei nach bisherigem Ermittlungsstand aus „nichtigem Anlass“ erfolgt.

Von RND/dpa