Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Das sind die bestbezahlten Promis der Welt
Nachrichten Panorama Das sind die bestbezahlten Promis der Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 17.07.2018
Ed Sheeran, Kylie Jenner und George Clooney gehören zu den bestbezahlten Promis der Welt. Quelle: dpa/Montage
Anzeige
New York

Musiker, Sportler, Schauspieler, Reality-Stars – wer verdient 2018 wie viel Geld? Antworten auf diese Frage liefert, wie in jedem Jahr, das Wirtschaftsmagazin „Forbes“. Die neueste Ausgabe der „Forbes“-Liste zeigt: seit dem vergangen Jahr hat sich viel getan. Spitzenreiter Sean „Diddy“ Combs stürzte von Rang eins auf Platz 32 ab, für Beyoncé hat es auch 2018 nicht für den Thron gereicht.

Musiker, Sportler, Schauspieler, Reality-Stars – Wer verdient 2018 wie viel Geld? Antworten auf diese Frage liefert das Wirtschaftsmagazin „Forbes“.

Riesige finanzielle Sprünge machte vor allem Kylie Jenner. Laut „Forbes“ ist die 20-Jährige bald die jüngste Self-Made-Milliardärin der Welt. Zurzeit verfügt sie demnach über ein Vermögen von 900 Millionen US-Dollar. Um die Wartezeit zu verkürzen, rief der US-Comedian Josh Ostrovsky, der auf der Foto-Plattform auch als „The Fat Jewish“ zu finden ist, zu Spenden für Jenner auf. Er wolle nicht in einer Welt leben, in der Kylie Jenner nicht eine Milliarde Dollar hat, scherzte er.

Unter die Top 100 schaffte es 2018 wieder nur ein deutscher Prominenter: Formel-1-Pilot Sebastian Vettel landete mit seinem verdienst von 42 Millionen Dollar auf Platz 69.

Von are/RND

Studenten bauen an der Technischen Universität Darmstadt an einem Rennwagen, als ein Batterie explodiert. Zwei Menschen werden bei der Detonation verletzt. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar.

17.07.2018

Drama im Urlaubsparadies: Bei einem Ausflug auf Hawaii sind 23 Menschen verletzt worden, als ihr Tourboot von Lava und Gestein getroffen wurde.

17.07.2018

In Mönchengladbach hat die Feuerwehr ein kleines Mädchen aus einem abgeschlossenen Auto gerettet. Die Mutter hatte den Schlüssel im Inneren des Wagens gelassen.

16.07.2018
Anzeige