Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Daniela Katzenberger überrascht Fans mit Musikvideo
Nachrichten Panorama Daniela Katzenberger überrascht Fans mit Musikvideo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 01.10.2018
Daniela Katzenberger hat in einem Musikvideo John Lennons "Jealous Guy" neu interpretiert. Quelle: Management Daniela Katzenberger
Palma

Sie hatte bereits auf Instagram eine Überraschung angekündigt: Doch statt einer von vielen erwarteten Schwangerschaft ist es ein neues Musikvideo, das Daniela Katzenberger ihren Fans jetzt präsentierte. Darin interpretiert sie John Lennons „Jealous Guy“ neu.

Im Video, das in Palma auf Mallorca gedreht wurde, ist Katzenberger im zu den Haaren passenden hellen, cremefarbenen Kleid zu sehen. Vor historischen Gemäuern und einem Brunnen singt sie den Klassiker von Lennons Kultalbum „Imagine“, den Lennon 1971 veröffentlichte und in dem es um sich selbst und seine Gefühle zu Yoko Ono geht.

Daniela Katzenberger singt John Lennons „Jealous Guy“

Das Musikvideo soll ein Geschenk zu ihrem eigenen Geburtstag am 1. Oktober sein, wie Katzenberger auf ihrem Instagram-Account verrät. Das Lied habe eine besondere Bedeutung für sie: „Lucas und ich haben es sehr oft gehört, als wir frisch zusammengekommen sind“, schreibt die Blondine.

Bereits vor ein paar Wochen habe sie das Lied gemeinsam mit ihrem Mann a capella im Garten gesungen und das Video gepostet. „Eure Kommentare dazu waren unglaublich, damit habe ich überhaupt null gerechnet, denn natürlich bin ich keine professionelle Sängerin“, schreibt Katzenberger weiter. „Viele haben sich gewünscht, dass ich das Lied mal ,richtig’ aufnehme... damit habe ich nicht nur euch einen Wunsch erfüllt, sondern auch mir.“

Mit der Interpretation des Songs wollte sie sich auch mal weniger aufgekratzt zeigen: „Ich bin sehr stolz auf den Song und wollte unbedingt ein Video dazu drehen, eher einfach, ein bisschen nachdenklich – mich auch mal von einer anderen Seite zeigen“, sagt das Model.

Von RND/hsc

Am Montagmorgen sollte der Prozess gegen einen mutmaßlichen Supermarkt-Erpresser, der Babynahrung vergiftet haben soll, starten. Doch der Beginn verzögerte sich: Der Angeklagte verletzte sich im Gefängnis selbst.

01.10.2018
Panorama Bilder einer Afrika-Reise - Prinz William auf Safari

Prinz William ist gerade auf mehrtägiger Reise durch Afrika. Der Kensington Palast lässt die Royal-Fans mit Bildern an seiner Safari durch Namibia, Tansania und Kenia teilhaben: Zu sehen ist der Thronfolger nicht nur mit Nashörnern, sondern auch mit seinem kenianischen Namensvetter Prince William.

01.10.2018

Sie gab sich als Polizistin aus und erbeutete von älteren Menschen Geld und Goldbarren – allein in einem Fall im Wert von über 150.000 Euro: In Darmstadt ist eine Betrügerin zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Doch selbst das Gericht wundert sich, warum die Frau mitgemacht hat.

01.10.2018