Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Angeklagter gesteht Mord an Carolin G.

Joggerin in Endingen Angeklagter gesteht Mord an Carolin G.

Rund ein Jahr nach dem Sexualmord an einer Joggerin in Endingen bei Freiburg hat der Prozess gegen einen Lastwagenfahrer mit einem Geständnis des Angeklagten begonnen. Laut einer Erklärung, die sein Verteidiger vortrug, gestehe der Angeklagte, Carolin G. getötet zu haben.

Kerzen stehen in Endingen (Baden-Württemberg) auf dem Stadtbrunnen.

Quelle: dpa

Freiburg. „Warum ich es getan habe, kann ich mir nicht erklären.“ Er selbst sei „fassungslos“ über die Tat. Er übernehme die Verantwortung für Geschehenes, heißt es bei Focus.de.

Zudem wird dem Angeklagten aus Rumänien der Mord an einer 20 Jahre alten französischen Austausch-Studentin aus Lyon im Januar 2014 in Kufstein in Österreich vorgeworfen. An beiden Tatorten waren identische Spuren gefunden worden.

Von fw/RND/dpa

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr