Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien Panne: Beim ZDF steht es 3:0 für Deutschland
Nachrichten Medien Panne: Beim ZDF steht es 3:0 für Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:08 17.06.2018
Beim ZDF steht es schon 3:0 für die deutsche Nationalmannschaft. Quelle: imago/Twitter/Montage
Moskau

Peinliche Panne beim ZDF: Bei der Live-Übertragung des ersten Spiels der deutschen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau, führte die Mannschaft von Joachim Löw bereits kurz nach dem Anpfiff mit 3:0 gegen Mexiko.

Der Sender nahm die Panne, die nach wenigen Sekunden korrigiert wurde, sportlich: „Achtung, Spoileralarm“, hieß es beim Kurznachrichtendienst Twitter. Kurze Zeit später erzielte Deutschlands Konkurrent das 1:0.

Von RND/are

Medien „Talk-Talk-Talk“-Moderatorin - Sonya Kraus bekommt neue Sendung

Bekannt wurde Sonya Kraus durch ihre Pro7-Show „Talk Talk Talk“. Vor fünf Jahren hatte sie sich verabschiedet. Sie wollte die Zeit ihren Kindern widmen. Jetzt ist sie zurück im Abendprogramm. Allerdings nicht mehr für Pro7...

17.06.2018

Hoher Besuch zum Geburtstag: 1000 Gäste haben in Hannovers Oper den 125. Geburtstag der Madsack Mediengruppe gefeiert. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hielt ein Plädoyer für verantwortungsvollen Journalismus, Marius-Müller Westernhagen sang „Freiheit“.

15.06.2018

„Journalisten sind nah dran an den Menschen, hören zu“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seiner Festrede zum 125. Jubiläum der Mediengruppe Madsack. Nicht nur deswegen sei die Bedeutung von Tageszeitungen besonders. Der Bundespräsident appelliert: Bürger sollten sich Journalismus etwas kosten lassen.

15.06.2018