Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Netzwelt Passwörter und Mailadressen: Millionen Nutzerdaten von Knuddels veröffentlicht
Nachrichten Medien Netzwelt Passwörter und Mailadressen: Millionen Nutzerdaten von Knuddels veröffentlicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 08.09.2018
Knuddels Quelle: Screenshot Knuddels
Anzeige
Hannover

Große Sicherheitspanne bei Knuddels: Nach Angaben der Betreiber sind zahlreiche Accountdaten – darunter Passwörter, Nicknames und Email-Adressen – im Internet veröffentlicht worden. Auch Städte und Profilnamen waren zu lesen. Wie das Portal in einem Forumsbeitrag mitteilte, wurden im Zuge der ersten Sicherheitsmaßnahmen einige Accounts deaktiviert. Es wurden Daten der Nutzer veröffentlicht, die am 20. August 2018 bei Knuddels registriert waren. Über Fremdnutzung der Informationen lagen dem Team keine Informationen vor.

Wie das Technik-Portal „Golem“ berichtet, wurden 1.872.000 Datensätze veröffentlicht. Der entsprechende Link funktionierte am Samstag nicht mehr. Knuddels forderte seine Nutzer auf, auch auf anderen Portalen die Passwörter auszutauschen.

Von RND/mkr

So schützen Sie Ihre Privatsphäre: Mit dem Browser Tor kann man anonym surfen, mit dem Betriebssystem Tails gleich den ganzen Computer anonym nutzen. Von beiden gibt es nun neue Versionen.

07.09.2018

Erst eine Woche, jetzt ganz: Twitter hat die Accounts von @relalexjones und @infowars dauerhaft gesperrt. Das Unternehmen war in den vergangenen Wochen zunehmend unter Druck geraten.

07.09.2018

Haben die US-amerikanischen Nutzer genug von Facebook? Welche Auswirkungen hatte der Skandal rund um Cambridge Analytica? Eine Studie zeigt: Ausgerechnet auf dem wichtigen US-Markt drohen Facebook Probleme.

06.09.2018
Anzeige