Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Netzwelt PS Plus Januar 2019: Die kostenlosen PS4 Games für PlayStation Plus
Nachrichten Medien Netzwelt PS Plus Januar 2019: Die kostenlosen PS4 Games für PlayStation Plus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 19.01.2019
PS Plus Games im Dezember – lohnt sich die Ausbeute? Quelle: dpa
Hannover

Jeden Monat aufs Neue hält PlayStation Plus eine Reihe an kostenlosen Spielen für alle PS+-Mitglieder bereit. Dabei handelt es sich um Downloads, die direkt aus dem PlayStation Store bezogen werden können. Welche Spiele im Januar dabei sind, wie Sie diese erhalten und ab wann sie verfügbar sind, erfahren Sie hier.

Die neuen PS Plus Spiele im Januar 2019

Die Playstation-Games für den Januar 2019 stehen fest. Auf folgende Titel können Spieler sich im Monat Januar freuen:

• Steep (PS4)

• Portal Knights (Ps4)

• Zone of the Enders HD Collection (PS3)

• Amplitude (PS3)

• Fallen Legion: Flames of Rebellion (PS Vita, Cross Buy mit der PS4)

• Super Mutant Alien Assault (PS Vita)

Steep (PS4)

Steep ist ein Open-World-Sportsimulator, der in den Alpen spielt. Der Spieler betritt ein riesiges Wintersportgebiet, in dem Sportarten wie Ski, Snowboarding, aber auch Wingsuits und vieles mehr warten.

Portal Knights (PS4)

Portal Knights ist ein Indie-Game, das sowohl allein als auch im Koop gespielt werden kann. Das Action-RPG greift Elemente von Sandkasten-Spielen wie Minecraft auf und kombiniert sie mit klassischen Rollenspielbestandteilen wie Charakterklassen, Stufenaufstiegen, Bossen und zahlreichen Waffen, Rüstungen und Ausrüstungsgegenständen.

Zone of the Enders HD Collection (PS3)

Die Reihe von Zone of the Enders stammt vom Metal-Gear-Solid-Erfinder Hideo Kojima und bietet rasante Action in Form eines Third-Person-Shooters. Der Spieler steuert riesige Mechs, die in Luftkämpfen gegeneinander antreten. Die dazugehörige Story wird mit Anime-Zwischensequenzen erzählt.

Amplitude (PS3)

Amplitude vereint rasante Weltraumrennen mit einem musikalischen Konzeptalbum bestehend aus 15 Tracks. Neben der Einzelspieler-Kampagne gibt es ebenfalls einen Multiplayermodus.

Fallen Legion: Flames of Rebellion (PS Vita, Cross Buy mit der PS4)

Fallen Legion ist ein Action-Rollenspiel in Anime-Optik, bei dem der Spieler seine Charaktere leveln, aufwerten und ausrüsten kann. Hinzu kommen teambasierte Echtzeitkämpfe sowie eine spannende Rahmendhandlung in dem Fantasyreich Fenumia, bei der Spieler immer wieder Entscheidungen treffen müssen, die sich auf das Spiel auswirken.

Super Mutant Alien Assault (PS Vita)

Super Mutant Alien Assault spielt auf einem Raumfrachter im Weltall, der mit allen Mitteln vor Aliens beschützt werden muss. Das Jump ’n’ Run bietet immer wieder zufällig generierte Räume, in denen der Spieler sowohl Waffen als auch Fähigkeiten und Techniken freischalten kann, um sich immer weiter zu verbessern.

Wann kann man die PS Plus Januar-Spiele herunterladen?

Sämtliche Januar-Spiele stehen ab Dienstag, dem 01. Januar 2019, im PlayStation Store bereit. Ab dem Zeitpunkt können die vorherigen Dezember-Spiele dementsprechend nicht mehr heruntergeladen werden.

PS Plus Spiele Dezember 2018: Letzte Chance für Dezember-Spiele

Die Dezember-Spiele für PS Plus wurden am 28. November wie üblich um 17.30 Uhr von PlayStation vorgestellt. Im vergangenen Monat konnten Sie folgende Games kostenfrei im PlayStation Store herunterladen:

• SOMA (PS4)

• Onrush (PS4)

• Steredenn (PS3)

• Steins;Gate (PS3)

• Iconoclasts (PS Vita + PS4)

• Papers, Please (PS Vita)

Wo finde ich die PS Plus Spiele für Januar 2019?

Die Downloads werden über den PlayStation Store aufgerufen. Dort befindet sich ein ausgezeichneter Reiter namens PS Plus, unter dem alle PS Plus Spiele des jeweiligen Monats aufgelistet sind. Neben dem direkten Download-Link werden alle Spiele zudem noch mit einem kurzen Text vorgestellt, darüber hinaus sind ebenfalls Screenshots und Videos eingebunden. So können sich Spieler vor dem Download ein Bild des jeweiligen Spieles machen. Für PS Plus Abonnenten sind die Spiele gratis und mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden. Alternativ können Sie die Spiele hier ebenfalls via Smartphone oder PC downloaden.

Wie lädt man die PS Plus Spiele herunter?

Alle PS Plus Titel lassen sich über den PlayStation Store downloaden. Der Store selbst muss dafür zunächst heruntergeladen und installiert werden. Danach wird der Store geöffnet und der Reiter „PS Plus“ angesteuert. Dort können Spieler alle kostenfreien Spiele des Monats im Überblick sehen und sich die jeweiligen Titel detaillierter anschauen.

Jeder einzelne Titel lässt sich in diesem Menü einzeln herunterladen oder der Bibliothek hinzufügen – bei letzterer Auswahl wird die Datei noch nicht heruntergeladen, sondern nur als Titel gesichert. So wird kein Speicherplatz belegt, bis Sie das Spiel wirklich starten möchten.

Ab wann gibt es die PS Plus Spiele für Dezember 2019?

Die monatlichen PlayStation Plus Titel erscheinen in einem gleichbleibenden Rhythmus. Sie werden in der Regel zum ersten Dienstag eines jeden Monats zum Download bereitgestellt. Vorgestellt werden sie bereits eine Woche im Voraus, am vorherigen Mittwoch.

Was ist PlayStation Plus?

Wer auf der PlayStation online spielen möchte, kann dies nur mit einem PlayStation Plus Abonnement. Dieses kostet im Jahr um die 60 Euro. Abseits der Multiplayer-Möglichkeit bietet PlayStation Plus noch einige weitere Vorteile. Darunter beispielsweise ein zusätzlicher Cloud-Speicher, der alle Spielstände sichert und diese praktischerweise auf mehreren Konsolen zur schnellen Verfügung stellt. Monatliches Highlight des PlayStation Plus Abos sind jedoch die kostenlosen Games. Sie teilen sich derzeit in PS4-, PS3- und PS Vita-Titel auf.

Von RND/do

Ein kurzer Blick aufs Handy kann im Straßenverkehr tödlich enden. Zahlreiche Apps sollen Autofahrer daher davon abhalten. Eine neue Studie belegt jetzt aber: Das funktioniert nicht. Vielmehr brauche es Apps, die direkt mit dem Auto kommunizieren. So wie Pokémon Go.

15.01.2019

Kommt Apples AirPower-Ladematte doch noch? Es gibt Hinweise darauf, dass Apple mit der Produktion von AirPower begonnen hat. Die Ladematte könnte vielleicht schon im ersten Quartal 2019 erhältlich sein.

15.01.2019

Am 25. Januar 2019 kommt mit dem Resident Evil 2 Remake der neueste Teil der beliebten Horror-Survival-Reihe heraus. Publisher Capcom hat für Fans nun eine besondere Demo zur Verfügung gestellt, um die Wartezeit zu verkürzen.

14.01.2019