Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Kultur Mehr Zweck geht nicht
Nachrichten Kultur Mehr Zweck geht nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 11.11.2018
Eine typische Vielzweckwaffe: das Taschenmesser. Quelle: mchlskhrv/Fotolia
Hannover

Ohne Fleiß kein Preis, ohne Zweck kein Scheck, wie sein Ausbilder immer sagte. Dabei war der Zweck stets ans Inland gebunden. In anderen Sprachen ist das kantige Wort Zweck eher suspekt.

Im Deutschen steht Zweck für schmucklose, aber effektive Praktikabilität. Es ist kurz, prägnant, eckig – und so praktisch wie seine Bedeutung.

Und es kann heiligen. Das können selbst Menschen nur sehr selten. Der Zweck heiligt die Mittel. Immerhin die. Soll heißen: Zweck darf alles, egal wie. Das verschafft dem Zweck eine solide Mittelposition im Wichtigkeitsranking des deutschen Wortschatzes. Mit Zweck wertet man sich auf. Was Zweck hat, ist gut. Kein Zweck? Kann weg.

Zweck in Rudeln

Der Zweck ist grundsätzlich ein Einzelgänger. Gelegentlich tritt er aber auch in Rudeln auf. Als Mehrzweck in Hallen, als Vielzweck in der Werkzeugabteilung und als Allzweck sogar in der Waffenbranche.

Wobei Allzweckwaffen meistens zwei Arme und Beine haben und sich dadurch auszeichnen, dass sie alles ein bisschen, aber nichts so richtig können. Sie haben die Wahl zwischen den Titulierungen Allzweckwaffe und Mädchen für alles und entscheiden sich meistens dafür, eine Waffe zu sein, weil es auch unberechenbarer klingt.

Eine typische Vielzweckwaffe ist das Taschenmesser. Es hat ausgeklappt auch Arme und Beine und in den Augen von Männern magische Fähigkeiten. Der Marketingtrick, Bieröffner und Korkenzieher in das Gerät zu integrieren, soll wesentlich zu diesem Ruf des unkaputtbaren Überlebenshelfers beigetragen haben.

Outdoor für die Hosentasche

Das Taschenmesser ist Outdoor für die Hosentasche, es ist das metallgewordene Mittel zum Zweck. Es kann bei entsprechend geschickter Bedienung eigentlich alles außer fettarm frittieren.

Wäre MacGyver kein Mensch, er wäre ein Taschenmesser geworden. Mit Armen und Beinen und Föhnfrisur. ZweckGyver. Sähe ein bisschen komisch aus. Aber egal. Er heiligt die Mittel.

Von Uwe Janssen

Das klassische Altertum ist auch nicht mehr das, was es einmal war: Man darf sich das reizvolle Strategiespiel „Lords of Hellas“ als eine Art „Risiko“ mit Hindernissen vorstellen.

10.11.2018

In Wien gewesen. Kaffee getrunken. Habe ich „Kaffee“ gesagt? Das ist natürlich Quatsch. „Kaffee“ gibt es nicht in Österreich.

10.11.2018

Nick, AJ, Howie, Kevin und Brian gehen als Backstreet Boys wieder auf Welttournee – 2019 kommen sie auch in Deutschland vorbei.

09.11.2018