Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -7° wolkig
Nachrichten Kultur
Sie ist die Strippenzieherin – und ihrer Königin immer zu Diensten: Lady Sarah (Rachel Weisz, .l) und Qeen Anne (Olivia Colman).

Gefährliche Liebschaften: Lustvoll lässt Yorgos Lanthimos in „The Favourite“ (Kinostart am 24. Januar) zwei Hofdamen aufeinander los.

06:00 Uhr

Kultur

Gipfeltreffen der Außergewöhnlichen: M. Night Shyamalan bringt in „Glass“ (Kinostart am 17. Januar) die Protagonisten seiner Filme „Unbreakable“ und „Split“ zusammen. Sie sollen gestehen, sich ihre „besonderen“ Kräfte nur einzubilden. Was schiefgeht.

15.01.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Sprachwissenschaftler haben am Dienstag das Unwort des Jahres bekannt gegeben: „Anti-Abschiebe-Industrie“. Im Mai hatte es eine Diskussion um die Aussage von CSU-Politiker Alexander Dobrindt gegeben.

15.01.2019

Michael Moore ergründet das Versagen der US-Demokratie: Der Dokumentarfilm „Fahrenheit 11/9“ (Kinostart am 17. Januar) zeigt einen Präsidenten Trump, der unsäglich ist und Unsagbares sagt. Viel diskutiert wird in den USA Moores „Hitlerszene“.

15.01.2019

Als die US-Medien zur Schlammschlacht übergingen: Das lehrreiche Drama „Der Spitzenkandidat“ (Kinostart: 17. Januar) mit Hugh Jackman erzählt davon, wie das Persönliche die Politik verdrängte.

14.01.2019

Schnee ohne Ende und fünf eingeschlossene Menschen – nicht nur in den Alpen herrscht gerade extremes Wetter. Beat Furrers apokalyptische Oper „Violetter Schnee“ wurde an der Berliner Staatsoper uraufgeführt – und greift das Extreme musikalisch auf.

14.01.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rund um das Filmprojekt herrschte bereits seit Monaten Unruhe. Jetzt soll Paramount den Film „Star Trek 4“ erstmal auf Eis gelegt haben.

14.01.2019

Rund 500 Kulturinstitutionen in Deutschland haben sich inzwischen dem Bündnis „Die Vielen“ angeschlossen. Sie werben für eine offene Gesellschaft ohne Ausgrenzung. Künstler beklagen, dass sie zunehmend Anfeindungen aus der rechten Ecke ausgesetzt seien.

14.01.2019

Wer so alt wird, hält nichts mehr vom Feiern. Entsprechend lässt es der frühere Regensburger Domspatzen-Chef an seinem 95. Geburtstag ruhig angehen. Die Glückwünsche seines Bruders, des emeritierten Papstes Benedikt XVI., sind Georg Ratzinger aber sicher.

14.01.2019

Peter Sloterdijk über den Philosophen und Theoretiker als „Mundschenk der Ideenströme“, interaktive Literatur nach Vorbild des chilenischen Eignungstests für höhere Bildung, und ein Plädoyer für den Kulturpessimismus: die Buchtipps von Janina Fleischer.

13.01.2019

Meistgelesen in Kultur