Menü
Anmelden
Nachrichten Reaktionen auf die Niederlande-Wahl

Reaktionen auf die Niederlande-Wahl

Wahlverlierer mit ernster Miene: Rechtspopulist Geert Wilders und seine Partei für die Freiheit (PVV) holten knapp 13 Prozent. Danach kündigte er trotzig an: „ Herr Rutte ist mich nicht los!“ Quelle: imago stock&people
Ausgelassene Stimmung dagegen bei der VVD: Die Volkspartei für Freiheit und Demokratie von Ministerpräsident Mark Rutte liegt mit rund 21 Prozent klar vorne. Quelle: dpa
Als „Fest für die Demokratie“ bezeichnet Wahlsieger Mark Rutte den Ausgang der Parlamentswahl in den Niederlanden. Quelle: dpa
Dass die VVD im Vergleich zur vorigen Wahl im Jahr 2012 deutlich an Stimmen verlor, ging bei der rauschenden Stimmung fast unter. Quelle: AP
Einen ganz bitteren Abend erlebte hingegen die sozialdemokratische PvdA. Der Juniorpartner in der Koalition mit der VVD verlor 29 ihrer 38 Sitze im Parlament.„ „Dies ist ein bitterer Abend“, sagte Lodewijk Asscher am Mittwochabend. Quelle: imago stock&people
Auto & Verkehr

6 Bilder - Fotostrecke: Kaufberatung für E-Bikes

Bilder

17 Bilder - Ü30 Oktober 2017

Bilder

18 Bilder - ü30-PeTer

Bilder

16 Bilder - Eulenmarkt PeTer

Bilder

17 Bilder - UJZ

Bilder

14 Bilder - PeTer - Hoffest 2017

Bilder

20 Bilder - e-Auto Test Mittwoch

Anzeige