Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 80-Jährige mit Wadenkrampf fährt vier Autos an
Nachrichten Der Norden 80-Jährige mit Wadenkrampf fährt vier Autos an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 02.12.2018
Drei der Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Quelle: dpa (Symbolbild)
Verden

Eine 80-jährige Frau hat auf einem Parkplatz in Verden beim Einparken vier Autos angefahren und stark beschädigt. Die Frau erlitt am Samstagmittag einen Wadenkrampf und trat dabei fest auf das Gaspedal, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dadurch verlor die 80-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen und fuhr rückwärts in einem Bogen über den Parkplatz gegen vier geparkte Autos.

Die Frau blieb unverletzt. Drei der beschädigten Fahrzeuge waren laut Polizei nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf etwa 31.000 Euro geschätzt.

Von RND/jos/dpa

Polizisten mit besonderen Qualifikationen in Niedersachsen haben die Möglichkeit, ihren Dienst über das Pensionsalter von 63 Jahren hinaus zu verlängern. Dafür erhalten sie monatlich mehr Gehalt. Auf diese Weise begegnet das Land der angespannten Arbeitssituation.

02.12.2018

Im Kreis Aurich hat ein Zehnjähriger die Polizei alarmiert, nachdem seine Mutter ihn geschubst und geschlagen haben soll. Der Junge wurde in die Obhut des Jugendamtes übergeben.

01.12.2018

Aufgrund eines technischen Defektes ist ein BMW am frühen Samstagmorgen im Bereich der Gemeinde Emstek (Landkreis Cloppenburg) ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

01.12.2018